Was ist Slack GPT?

Mit Slack GPT effizienter arbeiten und besser kommunizieren

KI im Chat

Kün­stliche Intel­li­genz  ist mit­tler­weile in vie­len Bere­ichen vertreten und unter­stützt oder übern­immt sog­ar gewisse Arbeit­sprozesse. Sie kann dabei helfen, die Pro­duk­tiv­ität von Unternehmen zu steigern, indem sie die wichtig­sten Dat­en analysiert und weit­er­ver­ar­beit­et. Mit­tler­weile ist KI so weit entwick­elt, dass es selb­st im direk­ten Kon­takt zu Kun­den und Kol­le­gen helfen kann, indem es Kon­ver­sa­tio­nen ver­fol­gt, zusam­men­fasst und wichtige, dazuge­hörige Dat­en bere­it­stellt. Ein Beispiel hier­für ist Slack GPT.
Aber wie genau funk­tion­iert das? Und welche Vorteile hat Slack GPT? Lesen Sie mehr hier:

Was ist Slack GPT?

Sales­force, der weltweit führende Anbi­eter von CRM-Lösun­gen, hat auf der World Tour NYC die Ein­führung von Slack GPT angekündigt. Dabei han­delt es sich um ein neues KI-gestütztes Kon­ver­sa­tion­stool, das sich naht­los in Slack inte­gri­eren lässt und die Art und Weise, wie Arbeit erledigt wird, rev­o­lu­tion­ieren wird. Mit Slack GPT kön­nen Benutzer gen­er­a­tive KI-App-Inte­gra­tio­nen nutzen, ver­schiedene Sprach­mod­elle imple­men­tieren und auf sichere Kun­den­dat­en von Cus­tomer 360 und Data Cloud zugreifen. Slack GPT wird auch mit Ein­stein GPT zusam­me­nar­beit­en, um die Leis­tung von CRM und Kon­ver­sa­tions­dat­en zu nutzen und so die Pro­duk­tiv­ität jed­er Organ­i­sa­tion zu steigern.

Wie kann KI Slack verbessern?

  • Sys­tem­interne KI direkt in Slack inte­gri­ert: Slack wird KI direkt in die Benutzer­erfahrung inte­gri­eren, um Kun­den zu helfen, intel­li­gen­ter zu arbeit­en, schneller zu ler­nen und bess­er zu kom­mu­nizieren. So wer­den beispiel­sweise KI-gestützte Gespräch­szusam­men­fas­sun­gen und Schreib­hil­fen direkt in Slack ver­füg­bar sein — alles mit nur einem Klick.
  • Die KI-fähige Plat­tform von Slack: Mit der neu veröf­fentlicht­en Slack-Plat­tform kön­nen Kun­den Work­flows ohne Code erstellen, die KI-Aktio­nen mit ein­fachen Schrit­ten inte­gri­eren, sodass jed­er KI-Automa­tisierun­gen imple­men­tieren kann. Sie kön­nen auch ein großes Sprach­mod­ell (LLM) von Unternehmen wie Ope­nAI und Anthrop­ic sich­er inte­gri­eren oder ein LLM ihrer Wahl ver­wen­den. Dazu gehören auch solche, die von den gen­er­a­tiv­en KI-Fonds von Sales­force Ven­tures finanziert wer­den, sowie in Zukun­ft auch die eige­nen LLMs von Salesforce.
  • Neue Ein­stein GPT-App für Slack: Slack wird zur Kon­ver­sa­tion­ss­chnittstelle zu Cus­tomer 360 und wird bald Ein­blicke aus Echtzeit-Kun­den­dat­en, die von Ein­stein GPT geliefert wer­den, in Slack anzeigen, um das Ver­ständ­nis jedes Teams für seine Kun­den zu erweitern.

“Gen­er­a­tive KI hat ein enormes Poten­zial, die Art und Weise, wie Arbeit erledigt wird, neu zu definieren und die Pro­duk­tiv­ität von Unternehmen deut­lich zu steigern. Die wahre Stärke dieser Tech­nolo­gie liegt darin, dass KI in der Lage ist, die wertvoll­sten Dat­en aus der wichtig­sten Ressource eines Unternehmens — dem eige­nen inter­nen Wis­sen — zu analysieren und zu nutzen. Slack GPT ist die kon­ver­sa­tionelle KI-Plat­tform der Zukun­ft, die Unternehmen dabei hil­ft, ein­fach auf ihre ver­trauenswürdi­gen Kun­den­dat­en und wichtiges Mitar­beit­er­wis­sen zuzu­greifen, damit sie intel­li­gen­ter arbeit­en und schnellere Entschei­dun­gen tre­f­fen können.” 

Welche Auswirkungen wird die neue Slack GPT-Funktion haben?

Der neue State of Work Report von Slack zeigt, dass Unternehmen Möglichkeit­en ver­passen, die Pro­duk­tiv­ität ihrer Mitar­beit­er durch zeits­parende Tech­nolo­gien wie KI und Automa­tisierung zu steigern.

Mitar­beit­er, die KI nutzen, geben mit 90 % höher­er Wahrschein­lichkeit an, pro­duk­tiv­er zu sein. Doch nur 27 % der Unternehmen set­zen derzeit KI-Tools zur Steigerung der Effizienz ein. Diejeni­gen, die Automa­tisierung bei der Arbeit ein­set­zen, schätzen, dass sie durch­schnit­tlich 3,6 Stun­den pro Woche eins­paren — das entspricht min­destens einem Monat Arbeit, den jed­er Mitar­beit­er pro Jahr zurück­bekommt, um sich auf sin­nvolle Arbeit zu konzentrieren.

Was sind die Merkmale von Slack GPT?

Slack GPT wird Intel­li­genz in Automa­tisierun­gen, gemein­samem Wis­sen und Kon­ver­sa­tio­nen in Slack bere­it­stellen. Das Wichtig­ste ist, dass KI an die indi­vidu­ellen Bedürfnisse eines Unternehmens angepasst wer­den kann — sei es durch die Inte­gra­tion eines Sprach­mod­ells der Wahl, die Erstel­lung benutzerdefiniert­er KI-gestützter Work­flows ohne Code oder die naht­lose Inte­gra­tion von KI in das Slack-Erlebnis.

  • Native Funk­tio­nen sind speziell entwick­elte KI-Funk­tio­nen, die naht­los in die Slack-Benutze­r­ober­fläche inte­gri­ert sind, um die Nutzung kon­textbe­zo­gen­er KI-Unter­stützung beque­mer und ein­fach­er zu machen. In Zukun­ft kön­nten Kunden:
    • Zusam­men­fas­sun­gen von Kon­ver­sa­tio­nen und Meet­ings: Mit einem Klick ein Update über unge­le­sene Slack-Nachricht­en erhal­ten oder Slack GPT bit­ten, einem Meet­ing beizutreten und dann eine Zusam­men­fas­sung und die näch­sten Schritte bereitstellen.
    • Effek­tiv­er kom­mu­nizieren: Mit kon­textbe­zo­gen­er KI-Unter­stützung, die direkt in den Slack-Nachricht­ened­i­tor und das neu einge­führte Slack Can­vas inte­gri­ert ist, kön­nen Kun­den Inhalte ein­fach erfassen, den Ton­fall anpassen und vieles mehr.
  • Inte­gra­tio­nen im App-Verze­ich­nis von Slack bieten Kun­den eine schnelle und sichere Möglichkeit, die Funk­tion­al­ität von Drit­tan­bi­eter- oder pro­pri­etären LLMs zu erweit­ern, die sie bere­its in Slack ver­wen­den. Mit Slack GPT kön­nen Kunden:
    • Work­flows ohne Code erstellen, die Arbeit in Slack, LLMs und ihrem Soft­ware-Ökosys­tem automa­tisieren. Im Work­flow Builder kön­nen Kun­den sofort eine gen­er­a­tive KI-App mit einem Work­flow verbinden.
    • Inte­gri­eren Sie gen­er­a­tive KI-Apps von führen­den Plat­tfor­men wie Chat­G­PT von Ope­nAI und Claude von Anthrop­ic, die auf der ver­trauenswürdi­gen Plat­tform von Slack auf­bauen. Diese Anwen­dun­gen wer­den nicht zum Trainieren ihrer umfan­gre­ichen Sprach­mod­elle verwendet.
    • Erstellen Sie benutzerdefinierte Inte­gra­tio­nen. Mit ein­er aktiv­en Slack-Entwick­lerge­mein­schaft kön­nen Kun­den ihre eige­nen benutzerdefinierten Inte­gra­tio­nen erstellen, die auf der Intel­li­genz führen­der LLMs aufbauen.

Wie können verschiedene Geschäftsbereiche von Slack GPT profitieren?

Slack GPT für den Vertrieb:

Ver­trieb­steams kön­nen automa­tisch Zusam­men­fas­sun­gen von Kun­denkanälen, Kun­den­empfehlun­gen und Nachricht­en für poten­zielle Kun­den erstellen, um schneller zu arbeit­en und Zeit zu sparen.

Slack GPT für den Service:

Kun­den­di­en­st­mi­tar­beit­er kön­nen Fälle mit KI-gener­ierten Lösun­gen und Antworten schneller lösen und automa­tisch Fal­lzusam­men­fas­sun­gen erstellen, um das Wis­sen des Teams kanal- und kun­denüber­greifend zu teilen.

Slack GPT für Entwicklung/IT:

Entwick­ler kön­nen Kanalak­tiv­itäten sofort analysieren und die Ursachen­analyse zusam­men­fassen, um Stun­den beim Inci­dent Man­age­ment zu sparen.

Slack GPT für Marketing:

Mar­keting­ex­perten kön­nen automa­tisch Texte und Bilder für Blogs, E‑Mail-Kam­pag­nen, soziale Medi­en und Wer­bung gener­ieren und sie direkt in einen Kanal für die Zusam­me­nar­beit im Team einfügen.

Was ist Slack?

Slack ist eine beliebte Plat­tform für Teamkom­mu­nika­tion und Zusam­me­nar­beit in Unternehmen, die 2020 von Sales­force über­nom­men wurde. Sie bietet eine Vielzahl von Funk­tio­nen, um die interne Kom­mu­nika­tion effek­tiv zu gestal­ten und den Infor­ma­tion­saus­tausch zwis­chen Team­mit­gliedern zu erleichtern.

Mit Slack kön­nen Teams Kanäle erstellen, in denen sie disku­tieren, Ideen aus­tauschen und Dateien gemein­sam nutzen kön­nen. Diese Kanäle kön­nen nach bes­timmten The­men, Pro­jek­ten oder Teams organ­isiert wer­den. Es ist auch möglich, pri­vate Nachricht­en zwis­chen einzel­nen Team­mit­gliedern auszutauschen.

Slack unter­stützt die Inte­gra­tion mit ver­schiede­nen Tools und Dien­sten, die in Unternehmen ver­wen­det wer­den, wie z. B. Pro­jek­t­man­age­ment-Tools, Kalen­der, Dateifreiga­be­di­en­ste und mehr. Dadurch kön­nen Team­mit­glieder naht­los zwis­chen ver­schiede­nen Anwen­dun­gen wech­seln und alle rel­e­van­ten Infor­ma­tio­nen an einem zen­tralen Ort sammeln.

Eine weit­ere nüt­zliche Funk­tion von Slack sind Benachrich­ti­gun­gen. Team­mit­glieder kön­nen selb­st bes­tim­men, welche Benachrich­ti­gun­gen sie erhal­ten möcht­en und wie sie darüber informiert wer­den wollen, zum Beispiel per E‑Mail, Push-Benachrich­ti­gung oder direkt in der Slack-App.

Slack legt großen Wert auf Benutzer­fre­undlichkeit und bietet eine intu­itive Benutze­r­ober­fläche. Es unter­stützt auch die mobile Nutzung, so dass Team­mit­glieder von über­all aus auf ihre Kom­mu­nika­tion zugreifen können.

Ins­ge­samt erle­ichtert Slack die Zusam­me­nar­beit im Team, fördert die effiziente Kom­mu­nika­tion und ermöglicht eine bessere Organ­i­sa­tion von Infor­ma­tio­nen und Ressourcen. Es wird von Unternehmen unter­schiedlich­er Größe und Branchen genutzt, um die Tea­mar­beit zu opti­mieren und die Pro­duk­tiv­ität zu steigern.

Was ist ein GPT?

GPT ste­ht für “Gen­er­a­tive Pre-trained Trans­former” und bezieht sich auf eine bes­timmte Art von Mod­ellen der Kün­stlichen Intel­li­genz (KI). Diese Mod­elle basieren auf der Trans­former-Architek­tur, die für die Textver­ar­beitung entwick­elt wurde.

Ein GPT-Mod­ell ist ein neu­ronales Net­zw­erk, das auf großen Men­gen von Text­dat­en trainiert wurde, um Sprach­muster und Kon­text zu ler­nen. Es kann zur Gener­ierung von Text, zur Beant­wor­tung von Fra­gen, zur Durch­führung von Über­set­zun­gen, zur Klas­si­fizierung von Text und vielem mehr ver­wen­det werden.

Das Train­ing eines GPT-Mod­ells umfasst in der Regel das so genan­nte “unüberwachte Ler­nen”, was bedeutet, dass das Mod­ell aus unstruk­turi­erten Text­dat­en lernt, ohne dass es spez­i­fis­che Anweisun­gen oder Beispiele erhält. Während des Train­ings erfasst das Mod­ell sta­tis­tis­che Muster und lernt, Sprache zu ver­ste­hen, so dass es in der Lage ist, neuen Text zu gener­ieren oder Auf­gaben im Zusam­men­hang mit der Sprachver­ar­beitung auf der Grund­lage des erlern­ten Wis­sens zu lösen.

GPT-Mod­elle haben in ver­schiede­nen Anwen­dungs­bere­ichen große Aufmerk­samkeit erregt, z. B. bei der Verbesserung der automa­tis­chen Tex­ter­stel­lung, der Unter­stützung bei der Über­set­zung, der Entwick­lung von Chat­bots und der Analyse von Text­dat­en. Sie wer­den häu­fig als Grund­lage für ver­schiedene KI-Anwen­dun­gen ver­wen­det, um kom­plexe Auf­gaben im Zusam­men­hang mit natür­lich­er Sprache zu bewältigen.

Fazit

Slack GPT ist ein KI-gestütztes Kon­ver­sa­tion­stool, das sich naht­los in die Slack-Plat­tform inte­gri­ert. Es ermöglicht gen­er­a­tive KI-App-Inte­gra­tio­nen, die Imple­men­tierung ver­schieden­er Sprach­mod­elle und den Zugriff auf sichere Kun­den­dat­en. Unternehmen kön­nen von Slack GPT prof­i­tieren, da es ihnen hil­ft, intel­li­gen­ter zu arbeit­en, schneller zu ler­nen und bess­er zu kommunizieren.

Slack GPT bietet mehrere Vorteile für Unternehmen. Durch die Inte­gra­tion von KI in die Benutzer­erfahrung kön­nen KI-gestützte Gespräch­szusam­men­fas­sun­gen und Schreib­hil­fen direkt in Slack genutzt wer­den. Die Plat­tform ermöglicht es Kun­den, Work­flows ohne Code zu erstellen und KI-Automa­tisierun­gen zu imple­men­tieren. Sie kön­nen auch ver­schiedene Sprach­mod­elle inte­gri­eren und von Kun­den­dat­en und internem Wis­sen profitieren.

Die Funk­tio­nen von Slack GPT sind vielfältig und bieten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Pro­duk­tiv­ität zu steigern. Unter anderem ermöglicht es die Zusam­men­fas­sung von Unter­hal­tun­gen und Meet­ings mit einem Klick sowie eine effek­ti­vere Kom­mu­nika­tion durch kon­textbe­zo­gene KI-Unter­stützung. Darüber hin­aus kön­nen Kun­den über Inte­gra­tio­nen im App-Verze­ich­nis die Funk­tion­al­ität von Drit­tan­bi­eter- oder eige­nen Sprach­mod­ellen erweitern.

Die ver­schiede­nen Geschäfts­bere­iche eines Unternehmens, wie Ver­trieb, Kun­denser­vice, Entwicklung/IT und Mar­ket­ing, kön­nen von Slack GPT prof­i­tieren, indem sie automa­tisierte Lösun­gen und gener­ierte Inhalte nutzen, um ihre Arbeit effizien­ter zu gestalten.

Ins­ge­samt han­delt es sich bei Slack GPT um eine fortschrit­tliche KI-Plat­tform, die Unternehmen dabei hil­ft, auf ihre ver­trauenswürdi­gen Dat­en zuzu­greifen und intel­li­gen­tere Entschei­dun­gen zu tre­f­fen. Durch die Inte­gra­tion von KI in die Slack-Plat­tform bietet sie eine Vielzahl von Möglichkeit­en, die Pro­duk­tiv­ität zu steigern und die Zusam­me­nar­beit im Team zu verbessern.

Mehr zu Slack GPT find­en Sie hier:

https://www.salesforce.com/news/press-releases/2023/05/04/slack-gpt-news/https://www.salesforce.com/de/products/commerce-cloud/content-management/

fazit
Sales

Sind Sie bereit für Ihr nächstes Projekt? 

Sie haben Fra­gen zu unseren Leis­tun­gen oder wün­schen ein Beratungsgespräch?

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Sie. Nehmen Sie ein­fach Kon­takt mit uns auf.

CRM Pioneer - 20 Jahre comselect

Als zertifizierter Salesforce Partner in Deutschland verfolgen wir ein Ziel: Sie erfolgreicher zu machen!

Ihr Erfolg ist unser Branchen Know-How

Wir kennen und verstehen Geschäftsprozesse. Von der Neukundengewinnung bis zur effektiven Vertriebssteuerung. Aus der Erfahrung von über 1000 CRM Projekten haben wir Branchen-Templates erstellt, welche Ihnen erlauben innerhalb weniger Tage mit ausgewählten Prozessen „live“ zu gehen.

Herstellende Industrie

Bau- & Zulieferindustrie

  • Baucore Cloud

Stadtwerke & Energieversorger

  • Energy & Utility Cloud

Salesforce Multi-Cloud Expertise seit 2002

Salesforce ist eine CRM-Lösung für das Management von Kundenbeziehungen. Alle Abteilungen, einschließlich Marketing, Vertrieb, Kundenservice sowie Online- und stationärer Handel arbeiten auf einer gemeinsamen CRM-Plattform. So haben alle dieselbe Sicht auf ihre Kunden und können für das perfekte Kundenerlebnis sorgen.

Sie wollen die Lösungen live sehen? Nutzen Sie unser kostensfreies Beratungsangebot.

Lösungen für Ihre Daten

Daten- / Datensicherheit

 
3rd Party Apps
  • Conga
  • Tourenplaner
  • Docusign

Salesforce CRM Beratungs seit 2002

Über 400 mittelständische Unternehmen vertrauen unserem Know-how und den Salesforce Clouds.

Salesforce Service & Support

Diese Website benutzt Cookies, welche für die Funktion und Darstellung notwendig sind. Wenn Sie diese Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.