Work-at-home: Quip Starter kostenlos für Salesforce Kunden

Viele Unternehmen möchten aktuell Mitarbeiter von zu Hause arbeiten lassen und suchen nach einer schnellen und komfortablen Kollaborationsplattform, die ihren Teams eine neue – aber auch moderne Art – der Zusammenarbeit ermöglicht.

Damit Vertriebs-, Marketing- und Service-Teams im Rahmen der aktuellen Umstände und Bedingungen besser zusammenarbeiten können, während Mitarbeiter nicht im Büro sind, steht allen Salesforce Kunden und gemeinnützigen Organisationen Quip Starter bis zum 30. September 2020 kostenlos zur Verfügung.

Arbeiten Sie kostenlos von zu Hause aus mit Quip

Wenn Sie und Ihr Team von zu Hause aus arbeiten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, kann Quip als gemeinsame Plattform zur unternehmensinternen und -externen Teamarbeit und Kommunikation helfen!

Mit Quip können Teams Inhalte gemeinsam in einem einzigen Dokument erstellen, zusammen besprechen und gleichzeitig bearbeiten – und so direkt im Dokument Entscheidungen treffen. Von jedem Gerät aus. Dokumente und Tabellen haben einen integrierten Chat, so dass die Zusammenarbeit in Echtzeit sehr viel einfacher möglich wird. Durch die Integration von Salesforce Anwendungen, die Ihre Teams bereits nutzen, können Sie sogar Echtzeitdaten aus Ihrem CRM in jedes Dokument einfügen.

So werden Dateien zu „lebenden“ Dokumenten und Sie arbeiten stets mit den aktuellsten Informationen, um jedes Teamprojekt schneller fertigzustellen und abzuschließen. Nutzen Sie Quip als zentralen Bestandteil des täglichen Arbeitsalltags: Zur einfachen Kommunikation über verschiedene Standorte hinweg, als zentrales Instrument zur Dokumentation für Vorgänge und Prozesse oder um mehrere Salesforce-Organisationen über eine Quip-Seite miteinander zu verbinden. Dank vorgefertigter Vorlagen zum schnellen Erstellen Ihres Workflows kann Ihr Team sofort loslegen.

Bild: Quip
Performance-Marketing-Agentur Ranking 2020 (iBusiness)

Weitere tolle Features sind die Erstellung von unterschiedlichen Zugriffsebenen zu einem Quip-Dokument, die Aktualisierung duplizierter Dokumente mithilfe von Texterkennung und die Möglichkeit die Bearbeitung abgeschlossener Dokumente zu sperren. Für fast alle Aufgaben und Anforderungen des täglichen Arbeitslebens bietet Quip eine effiziente und nutzerfreundliche Lösung, um Abläufe, Prozesse und die Kommunikation im geschäftlichen Alltag zu erleichtern und zu zentralisieren.

Dieser Service kostet normalerweise 10 US-Dollar pro Benutzer und Monat. Um in der aktuellen Situation zu helfen, erhalten Sie Quip kostenlos* in der benötigten Benutzeranzahl unter quip.com/work-from-home.

* Diese kostenlosen Quip Starter-Lizenzen sind gültig bis 30. September 2020. Das Angebot gilt nur für aktuelle Salesforce-Kunden und gemeinnützige Organisationen.

 

In diesem Blog schreiben Mitarbeiter von comselect und Gastautoren zu allen Themen, die uns bewegen: Aktuelles aus dem Hause comselect, neue Trends im CRM, Innovationen und Best Practices rund um Salesforce, Künstliche Intelligenz (KI), Digitalisierung, Automatisierung und vieles mehr.

Autor: Sebastian Weinert Autor: Sebastian Weinert, Online Marketing
Veröffentlichung: März 2020
Lesedauer: 2 Minuten

Teilen Sie diesen Beitrag
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Kontaktanfrage
Letzte Beiträge
Aktuelles
Alexandra Tovote

Dreamforce ’21 auf Salesforce+

Dreamforce ’21 auf Salesforce+ Die Dreamforce ist eine jährliche Veranstaltung, die die globale Salesforce-Community zusammenbringt. Auf der Dreamforce treffen sich Trailblazer aus aller Welt, um

Weiterlesen »

Diese Website benutzt Cookies, welche für die Funktion und Darstellung notwendig sind. Wenn Sie diese Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.