Hyperforce

Mit Hyperforce Lösungen im B2B- und B2C-Maßstab an mehr Standorten auf der ganzen Welt bereitstellen

Hyperforce und zukunftssichere Skalierungen 

Sales­force ist weltweit die Num­mer 1 im Bere­ich CRM und bietet eine einzige Plat­tform an, die Kun­den­dat­en über Sys­teme, Geräte und Apps hin­weg verbindet und die Durch­führung von Geschäften von über­all auf der Welt aus ermöglicht. Eine kom­plett neu konzip­ierte Architek­tur von Sales­force ist Sales­force Hyper­force, die als skalier­bare Plat­tform dient, um glob­ale Kun­den von Sales­force für Wach­s­tum und Erfolg zu ver­wal­ten. Sales­force Hyper­force unter­stützt dabei, Sales­force-Apps und ‑Ser­vices von jedem Ort aus auf sichere Weise bere­itzustellen, jedoch mit der Agilität ein­er öffentlichen Cloud.

Was ist Hyper­force und welche Fea­tures und Vorteile bietet diese Architek­tur? Das erfahren Sie hier:

Was ist Salesforce Hyperforce?

Die meiste Zeit seines Beste­hens war Sales­force ein eigen­ständi­ger Cloud Ser­vice Anbi­eter mit eige­nen Cloud-Ressourcen, die den Kun­den zur Ver­fü­gung standen. Mit der Weit­er­en­twick­lung des Unternehmens und des Cloud-Com­put­ing im All­ge­meinen hat Sales­force jedoch einige sein­er Arbeit­slas­ten in andere Clouds wie AWS, Azure und Google ver­lagert. Jet­zt möchte das Unternehmen Usern die Möglichkeit geben, das­selbe zu tun.

Um dies zu erle­ichtern, gibt es Hyper­force, eine neue Architek­tur, die von Grund auf entwick­elt wurde, um Kun­den bei der Bere­it­stel­lung von Work­loads in der öffentlichen Cloud ihrer Wahl zu unter­stützen. Hyper­force soll Kun­den in die Lage zu ver­set­zen, alle Dat­en in dem, was Sales­force als Cus­tomer 360 beze­ich­net — das ist die detail­lierte Sicht des Unternehmens auf den Kun­den über alle Kanäle, Sales­force-Pro­duk­te und sog­ar andere Sys­teme außer­halb der Sales­force-Fam­i­lie — zu nehmen und in der Lage zu sein, diese in der öffentlichen Cloud ihrer Wahl zu spe­ich­ern, unab­hängig davon, in welch­er Region User ger­ade tätig sind.

Vor allem fordert die Pan­demie, dass SaaS-Anbi­eter Ange­bote von ihren eige­nen Rechen­zen­tren in öffentliche Rechen­zen­tren ver­lagern, damit Kun­den sowohl architek­tonis­che als auch kom­merzielle Elas­tiz­ität geboten wer­den kann. Kom­merzielle Elas­tiz­ität ist für CIOs und CTOs heutzu­tage sehr wichtig, denn wenn sich das Geschäft eines Unternehmens ver­langsamt, zahlen diese weniger, und wenn sich das Geschäft beschle­u­nigt, kön­nen Unternehmen es sich leis­ten, mehr zu zahlen. Sales­force führt somit ein Saas-Pro­dukt der ersten Gen­er­a­tion in das mod­erne Zeital­ter ein, was ger­ade in dieser Zeit für die Entwick­lung eines Unternehmens uner­lässlich ist.

In welchen Ländern kann Hyperforce unterstützen?

Hyper­force ist derzeit in Indi­en und Aus­tralien inner­halb der Sales­force Core Ser­vices ver­füg­bar. Cus­tomer 360 Audi­ences (CDP) ist auf Hyper­force in den USA und in Deutsch­land ver­füg­bar. Nicht alle Pro­duk­te sind in allen Län­dern oder für alle Kun­den ver­füg­bar. Alle von Sales­force mit­geteil­ten Infor­ma­tio­nen über die Roadmap und die geplanten Län­der dienen daher nur zu Infor­ma­tion­szweck­en und stellen keine verbindliche Verpflich­tung für Sales­force dar, Hyper­force in dem betr­e­f­fend­en Land ver­füg­bar zu machen. Sales­force kann seine Pläne nach eigen­em Ermessen verän­dern. Daher soll­ten Unternehmen sich nicht auf nur auf die Möglichkeit von Hyper­force ver­lassen, wenn ein Ver­trag geschlossen wird oder eine Kaufentschei­dung mit Sales­force getrof­fen wird.

Welche Features hat Salesforce Hyperforce?

  1. Per­for­mance im B2B- und B2C-Umfeld
  2. Lokale Spe­icherung von Daten
  3. Schutz sen­si­bler Daten
  4. Super­flex­i­ble Infrastruktur
  5. Zukun­ftssicher­heit für Anwendungen
  6. Rück­wärt­skom­pat­i­bil­ität
 

Per­for­mance im B2B- und B2C-Umfeld.

Inner­halb der Pub­lic Cloud haben User durch die Elas­tiz­ität einen leicht­en Zugriff auf die jew­eils benötigte Rechenka­paz­ität. Daher kann inner­halb der Pub­lic Cloud auch flex­i­bler und effizien­ter agiert wer­den. Hyper­force ermöglich nicht nur eine verkürzte Imple­men­tierungszeit von Monat­en auf Wochen oder sog­ar Tagen, son­dern die Plat­tform ermöglicht auch das schnelle und ein­fache Bere­it­stellen von Ressourcen.

Dat­en vor Ort speichern

Mit Hyper­force kön­nen glob­ale Kun­den auf der ganzen Welt Dat­en an einem bes­timmten Ort spe­ich­ern, um die Ein­hal­tung von Vorschriften für jedes Unternehmen, jede Region und jede Branche zu gewährleis­ten. Dies gilt sog­ar für stark reg­ulierte Branchen wie den öffentlichen Sektor.

 Sen­si­ble Dat­en schützen

Hyper­force unter­stützt dabei, mit der Sicher­heit­sar­chitek­tur die Sicher­heit an erster Stelle zu set­zen. Die Sicher­heit­sar­chitek­tur beschränkt den Zugriff auf Kun­den­dat­en auf ein angemessenes Maß und schützt sen­si­ble Dat­en vor jeglichen Ursachen wie Fehlkon­fig­u­ra­tion oder men­schlichem Ver­sagen. Hyper­force ver­fügt über inte­gri­ertes Ver­trauen, das automa­tisch mit sein­er ver­trauenswürdi­gen Cloud-Umge­bung einhergeht.

Bietet eine flex­i­ble Infrastruktur

Hyper­force ermöglicht die schnelle und ein­fache Bere­it­stel­lung von Ressourcen in der öffentlichen Cloud. Dadurch wird die Zeit für die Imple­men­tierung verkürzt. Darüber hin­aus ermöglicht Hyper­force eine flex­i­ble Skalierung der Infra­struk­tur, wobei hier­bei vor allem die Elas­tiz­ität im Vorder­grund steht.

Zukun­ftssicher­heit

Sales­force Hyper­force läuft ohne Unter­brechun­gen. Alle Sales­force-Apps, Anpas­sun­gen und Inte­gra­tio­nen laufen prob­lem­los auf Hyperforce.

Rück­wärt­skom­pat­i­bil­ität

Jede Sales­force Anwen­dung, kun­denin­di­vidu­elle Anpas­sung und Inte­gra­tion läuft auf Hyper­force, dabei beste­ht keine Cloud-Abhängigkeit.

Welche Produkte sind derzeit auf Hyperforce verfügbar?

Die fol­gen­den Pro­duk­te sind derzeit auf Hyper­force verfügbar:

  • Kern-Sales­force-Ser­vices

(die Ser­vices unter den Beze­ich­nun­gen Sales Cloud, Ser­vice Cloud, Expe­ri­ence Cloud, Chat­ter, Light­ning Platform)

  • Tableau CRM (ein­schließlich Ein­stein Dis­cov­ery, Con­sumer Goods Cloud, Man­u­fac­tur­ing Cloud, Ser­vice Cloud Voice)
  • Cus­tomer 360 Ziel­grup­pen (CDP)
  • Ver­wal­tete Pakete unter den Marken­na­men Sales­force CPQ und Sales­force Billing (zusam­men früher unter dem Namen Sales­force Quote-to-Cash), Health Cloud, Finan­cial Ser­vices Cloud, Sus­tain­abil­i­ty Cloud, Sales­force Maps und das Field Ser­vice Man­aged Pack­age (FSMP), eine Funk­tion von Ser­vice Cloud

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu den eingeschlosse­nen (und aus­geschlosse­nen) Ser­vices kön­nen unter der entsprechen­den Ver­trauens- und Com­pli­ance-Doku­men­ta­tion ent­nom­men werden.

Welche Vorteile hat Salesforce Hyperforce?

Einige Vorteile von Hyper­force im Überblick:

  1. Lösung von Prob­le­men mit der Daten­ho­heit und Vorteile bei der Nutzung öffentlich­er Cloud-Ressourcen
  2. Sales­force bietet kom­merzielle Elas­tiz­ität und diese bietet daher CIOs und CTOs, weil Unternehmen weniger Geld aus­geben, wenn sich Ihr Geschäft ver­langsamt, aber wenn das Geschäft sich beschle­u­nigt, kön­nen Unternehmen mehr bezahlen

Warum sollten sich Unternehmen für Salesforce Hyperforce entscheiden?

Sales­force Hyper­force ist die richtige Wahl für Unternehmen, da es alle Dat­en in der Sales­force Cus­tomer 360-Grad-Plat­tform zur Ver­fü­gung stellt und eine umfassende Sicht auf die Kun­den über alle Kanäle hin­weg bietet. Unab­hängig von der Art des Unternehmens, ob es sich um ein kleines Unternehmen oder ein größeres Unternehmen wie ein multi­na­tionales Unternehmen oder sog­ar ein Finanz­di­en­stleis­tung­sun­ternehmen han­delt, unter­stützt Sales­force Hyper­force beim Unternehmenswachstum.

Fazit

Unternehmen müssen vor allem ihre Investi­tio­nen zukun­ftssich­er machen und ihre Geschäfte auf agile Weise führen, indem sie die Mark­t­trends entsprechend den Geschäft­san­forderun­gen berück­sichti­gen. Genau hier­bei greift Hyper­force, denn die neue Infra­struk­tu­rar­chitek­tur bietet die Grund­la­gen der ver­schiede­nen Clouds vere­in­heitlicht an. Darüber kön­nen Unternehmen nicht nur über Sales­force eine schnelle und sichere Skalierung über den Pub­lic-Cloud-Part­ner vornehmen, son­dern Hyper­force bietet auch durch gle­ichzeit­ige Bere­it­stel­lung einen erstk­las­si­gen Ser­vice. Mit gemein­samen Tools, Bere­it­stel­lungsmustern, Sicher­heitsver­fahren und Soft­wa­reen­twick­lung­sprozessen kön­nen Unternehmen wach­sen und langfristige Erfolge generieren.

fazit
Sales

Sind Sie bereit für Ihr nächstes Projekt? 

Sie haben Fra­gen zu unseren Leis­tun­gen oder wün­schen ein Beratungsgespräch?

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Sie. Nehmen Sie ein­fach Kon­takt mit uns auf.

CRM Pioneer - 20 Jahre comselect

Als zertifizierter Salesforce Partner in Deutschland verfolgen wir ein Ziel: Sie erfolgreicher zu machen!

Ihr Erfolg ist unser Branchen Know-How

Wir kennen und verstehen Geschäftsprozesse. Von der Neukundengewinnung bis zur effektiven Vertriebssteuerung. Aus der Erfahrung von über 1000 CRM Projekten haben wir Branchen-Templates erstellt, welche Ihnen erlauben innerhalb weniger Tage mit ausgewählten Prozessen „live“ zu gehen.

Herstellende Industrie

Bau- & Zulieferindustrie

  • Baucore Cloud

Stadtwerke & Energieversorger

  • Energy & Utility Cloud

Salesforce Multi-Cloud Expertise seit 2002

Salesforce ist eine CRM-Lösung für das Management von Kundenbeziehungen. Alle Abteilungen, einschließlich Marketing, Vertrieb, Kundenservice sowie Online- und stationärer Handel arbeiten auf einer gemeinsamen CRM-Plattform. So haben alle dieselbe Sicht auf ihre Kunden und können für das perfekte Kundenerlebnis sorgen.

Sie wollen die Lösungen live sehen? Nutzen Sie unser kostensfreies Beratungsangebot.

Lösungen für Ihre Daten

Daten- / Datensicherheit

 
3rd Party Apps
  • Conga
  • Tourenplaner
  • Docusign

Salesforce CRM Beratungs seit 2002

Über 400 mittelständische Unternehmen vertrauen unserem Know-how und den Salesforce Clouds.

Salesforce Service & Support

Diese Website benutzt Cookies, welche für die Funktion und Darstellung notwendig sind. Wenn Sie diese Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.