Salesforce Lightning

Salesforce Lightning — ein neues Level an Produktivität

Salesforce Lightning: die neueste Version der Salesforce Plattform

Bild: Lightning Experience

Sales­force hat mit Sales­force Light­ning die näch­ste Stufe von CRM einge­führt. Mit einem intu­itiv­en neuen Design, mehr Pro­duk­tiv­ität­stools und Zugang zu Ein­stein hil­ft Light­ning, die Zeit dort zu konzen­tri­eren, wo es am wichtig­sten ist, um die Pro­duk­tiv­ität zu steigern, Anwen­dun­gen schneller zu entwick­eln und intel­li­gen­ter zu arbeiten.

Was Sales­force Light­ning ist und was Sales­force Light­ning kann, lesen Sie hier:

Was ist Salesforce Lightning?

Mit den Worten von Sales­force ist Light­ning “a next-lev­el expe­ri­ence, plat­form, and ecosys­tem”, also eine Erfahrung, Plat­tform und ein Ökosys­tem der näch­sten Stufe. Sales­force Light­ning ist die näch­ste Weit­er­en­twick­lung des bekan­nten CRM-Sys­tems, das eine neue Benutze­r­ober­fläche ein­führt, mit der Mitar­beit­er schneller und intel­li­gen­ter arbeit­en kön­nen. Die Änderun­gen, die mit Light­ning Expe­ri­ence ein­herge­hen, gehen jedoch weit über die Benutze­r­ober­fläche hin­aus. Mit Hun­derten von neuen Funk­tio­nen — und mit jed­er neuen Ver­sion kom­men noch mehr hinzu — trägt diese neu konzip­ierte Plat­tform zu ein­er drastis­chen Steigerung der Benutzer­pro­duk­tiv­ität bei.

.

Welche Features hat Salesforce Lightning?

Wie bere­its erwäh­nt, bringt Sales­force Light­ning über 100 neue Fea­tures mit sich. Im fol­gen­dem ein kurz­er Ein­blick in ein paar der neuen Features:

Busi­ness User

Sales­force Light­ning hat das Ziel, alle in jedem Moment pro­duk­tiv­er zu machen.

Mit ein­er aktu­al­isierten und effizien­ten Benutze­r­ober­fläche ermöglicht es Light­ning den Nutzern, mehr Zeit damit zu ver­brin­gen, außergewöhn­liche Kun­den­er­leb­nisse zu bieten — und weniger Zeit mit Tech­nolo­gien und Anwen­dun­gen zu jonglieren.

Unter anderem ist es mit Sales­force Light­ning möglich:

  • Wichtige Arbeit­en find­en, pri­or­isieren und erledigen
  • Anrufe täti­gen, Noti­zen machen, Auf­gaben pro­tokol­lieren und E‑Mails von ein­er einzi­gen Seite aus versenden
  • Intel­li­gen­ter arbeit­en mit einem inte­gri­erten Datenwissenschaftler
  • Per­son­al­isierten Ser­vice schneller liefern

Mitar­beit­er, die im Ver­trieb oder Ser­vice arbeit­en, kön­nen somit mit Light­ning ihre Pro­duk­tiv­ität steigern und ihre Sales­force-Work­flows ratio­nal­isieren. Eine Vielzahl neuer Funk­tio­nen wurde speziell für Geschäft­san­wen­der entwickelt.

Busi­ness User Fea­tures im Überblick:

  • Oppor­tu­ni­ty Work­space
    Bietet Pro­duk­tiv­itätssteigerung mit einem speziell für den Nutzer ein­gerichteten Arbeitsbereich.
  • Path and Guid­ance
    Dient als Weg­weis­er durch jeden Arbeitsablauf
  • Kan­ban
    Ermöglicht es, Daten­sätze “on the fly” zu ziehen und die naht­lose Erstel­lung und Bear­beitung von Listen.
  • Light­ning Con­sole Apps
    Die intu­itiv­en Kon­sole­nan­wen­dun­gen steigern die Pro­duk­tiv­ität. Ver­schachtelte Tabellen ermöglichen die gle­ichzeit­ige Anzeige und Bear­beitung mehrerer Daten­sätze. Schneller Zugriff auf Dien­st­pro­gramme wie Light­ning Dialer und Open CTI.
  • Split View
    Durch dieses Fea­ture wird Mul­ti­task­ing auf die näch­ste Stufe gebracht
  • Ein­stein Search
    Eine erle­ichterte, mit der AI-gestützten Suche
  • Light­ning Dialer
    Light­ning Dialer unter­stützt jet­zt auch per­sön­liche Voice­mail. Ver­trieb­smi­tar­beit­er kön­nen die Anrufe sehen, die sie ver­passt haben, und Voice­mail-Nachricht­en direkt in Sales­force abspielen.
  • Util­i­ty Bar
    Gibt Nutzern schnellen Zugriff auf gängige Pro­duk­tiv­itätswerkzeuge wie Noti­zen und Neueste Objek­te. Sie erscheint als feste Fußzeile, auf die Benutzer in ange­dock­ten Feldern auf geöffnete Dien­st­pro­gramme zugreifen können.
  • Glob­al Quick Actions
    Ermöglicht es Benutzern Anrufde­tails zu pro­tokol­lieren, Daten­sätze zu erstellen oder zu aktu­al­isieren oder E‑Mails senden zu kön­nen, ohne die Seite, auf der sie sich befind­en, ver­lassen zu müssen.
  • Inte­grat­ed Email
    Holen Sie sich die Kraft von Light­ning nativ in Gmail integriert
  • Favorites
    Erstel­lung von Verknüp­fun­gen zu wichti­gen Daten­sätzen, Lis­ten, Grup­pen und mehr.
  • Key­board Short­cuts
    Dank der Unter­stützung von Tas­taturkürzeln und Bild­schirm­le­se­pro­gram­men ist der Light­ning Expe­ri­ence Dash­board-Design­er ein­fach­er denn je zu bedienen.
  • Reports and Dash­boards
    Aktio­nen von Dat­en leiten.
  • Sales­force Ein­stein
    Ein­stein unter­stützt durch Ein­stein Lead Scor­ing, Ein­stein Oppor­tu­ni­ty Insights und Ein­stein Activ­i­ty Cap­ture. Mit wichti­gen Vorher­sagen, intel­li­gen­ten Empfehlun­gen und zeit­na­her Automa­tisierung kann jed­er intel­li­gen­ter und schneller arbeiten.

Admins & IT

Mit Sales­force Light­ning ist es möglich, neue Pro­duk­te und Dien­stleis­tun­gen mit weniger Aufwand schneller einzuführen.

Die Cus­tomer 360 Plat­tform und die auf Light­ning basieren­den erstk­las­si­gen Anwen­dun­gen beschle­u­ni­gen die Mark­te­in­führung und vere­in­fachen die Entwick­lung von Apps.

Unter anderem ist es mit Sales­force Light­ning möglich:

  • Schnelles Hochfahren neuer Apps mit Klicks oder Code
  • Erweit­ern von Apps mit Kom­po­nen­ten von Partnern
  • Prof­i­tieren von Inno­va­tio­nen, die dreimal pro Jahr veröf­fentlicht werden

Light­ning lässt sich leicht anpassen und gibt Admin­is­tra­toren die Möglichkeit, Work­flows und Dash­boards anzu­passen und sog­ar neue Anwen­dun­gen zu erstellen, ohne eine einzige Zeile Code schreiben zu müssen.

Admin Fea­tures im Überblick:

  • Light­ning App Builder
    Mit Drag-and-Drop-Tools kön­nen schnell benutzerdefinierte Seit­en für Light­ning Expe­ri­ence und Sales­force Mobile erstellt werden.
  • Light­ning Page Tem­plates
    Ermöglicht die Ver­wen­dung von sofort ein­set­zbaren oder benutzerdefinierten Seitenvorlagen.
  • Light­ning Com­po­nents
    Macht die Nutzung von in sich geschlosse­nen und wiederver­wend­baren Kom­po­nen­ten, um noch schneller erstaunliche Anwen­dun­gen zu erstellen.
  • Dynam­ic Light­ning Pages
    Gibt mehr Kon­trolle darüber, ob eine Kom­po­nente auf ein­er Seite erscheint.
  • Light­ning Com­mu­ni­ty Builder & Tem­plates
    Erstellen und Anpassen von Com­mu­ni­ty-Seit­en mit Leichtigkeit.
  • Light­ning Ser­vice Set­up
    Light­ning Ser­vice Set­up bietet leicht ver­ständliche Set­up-Flows, einen intu­itiv­en Set­up-Baum, der die wichtig­sten Knoten anzeigt, und ein Dash­board mit Leistungskennzahlen.

Devel­op­ers

Light­ning wurde auch mit Blick auf Entwick­ler gebaut. Mit den Entwick­ler­tools von Light­ning lassen sich auf ein­fache Weise Anwen­dun­gen erstellen und anpassen, die die Art und Weise, wie Teams Sales­force nutzen, neu erfindet.

Devel­op­er Fea­tures im Überblick:

  • Light­ning Design Sys­tem
    Das Light­ning Design Sys­tem ist ein CSS-Frame­work, das einen Look und ein Gefühl bieten, welch­es mit Light­ning kon­sis­tent ist. Mit den Kom­po­nen­ten­klassen kön­nen benutzerdefinierte Anwen­dun­gen mit ein­er Benutze­r­ober­fläche erstellt wer­den, die mit Sales­force kon­sis­tent ist, ohne Stile rück­wärts entwick­eln zu müssen.
  • Base Light­ning Com­po­nents
    Grundle­gende Bausteine, die für Entwick­ler über Code zugänglich sind
  • Light­ning Data Ser­vice
    Laden, erstellen, bear­beit­en oder löschen von einem Daten­satz in der Kom­po­nente, ohne dass Apex-Code erforder­lich ist.
  • Cus­tom Page Tem­plates
    Ermöglicht die Erstel­lung von benutzerdefinierten Seit­en­vor­la­gen für Admins.
  • Light­ning Test­ing Ser­vice
    Während gebaut wird, kön­nen Tests auf Kom­po­nen­tenebene für Kom­po­nen­ten durchge­führt werden

Welche Vorteile hat Salesforce Lightning?

DIE PRODUKTIVITÄT STEIGERN 

Mit Sales­force Light­ning wird die Effizienz des Ver­triebs- und Ser­viceteams gesteigert. Durch die inno­v­a­tiv­en neuen Funk­tio­nen in Light­ning, kann der Verkauf ein­fach­er und der Ser­vice indi­vidu­eller gestal­tet wer­den. Durch die Ver­wen­dung von Sales­force Light­ning kön­nen bis zu 10 Stun­den pro Mitar­beit­er pro Woche ges­part werden

BETRIEB OPTIMIEREN

Light­ning hil­ft bei der Unternehmensführung. Es bietet genauere und umfassendere Dat­en zur Unternehmensleis­tung durch Sales­force Light­ning. Bietet die Möglichkeit, das Benutzeren­gage­ment zu erhöhen und bessere Ein­blicke in Bere­iche wie Ver­trieb­spipeline oder Ser­vice­be­trieb zu gewinnen.

APPS SCHNELL ERSTELLEN 

Ermöglicht die schnelle, ein­fache und unter­halt­same Erstel­lung von APPS. Ermöglicht es, der IT-Abteilung und dem Unternehmen, gemein­sam APPS mit No-Code-Buildern und Pro-Code-Tools zu erstellen. Mit Light­ning kön­nen bis zu 25 % der Zeit einges­part wer­den, die Entwick­ler mit der Erstel­lung von Anpas­sun­gen verbringen

INTELLIGENTER ARBEITEN MIT AI 

Entschei­dun­gen auf Ein­sicht­en stützen, nicht nur auf Intu­ition. Mit Ein­stein Ana­lytik, Vorher­sage und kün­stliche Intel­li­genz hinzufü­gen. Hil­ft beim Erken­nen von Trends, visu­al­isieren von KPIs. Date­n­analy­sen kön­nen genutzt wer­den um ein intel­li­gen­teres, bess­er skalier­bares Unternehmen zu schaffen.

Bild: Salesforce Lightning

Salesforce Lightning vs Salesforce Classic — Was sind die Vorteile einer Migration?

Die Inte­gra­tion jedes neuen Soft­ware-Tools birgt die Gefahr der Frus­tra­tion der Benutzer und des Pro­duk­tiv­itätsver­lusts. Aber mit einem umfassenden Ansatz zur Bewäl­ti­gung des Über­gangs kann sichergestellt wer­den, dass Benutzer die vie­len Vorteile der neuen Plat­tform nutzen kön­nen.  Laut ein­er Studie von Sales­force über­trifft Light­ning Clas­sic in vie­len Bereichen: 
  • Light­ning Expe­ri­ence hat zu ein­er 41%igen Steigerung der Benutzer­pro­duk­tiv­ität geführt.
  • Funk­tio­nen wie Path und Guid­ance, die rel­e­vante Anleitun­gen ent­lang kun­den­spez­i­fis­ch­er Verkaufs­flüsse bieten, haben die Kon­ver­sion­srat­en um 22% im Ver­gle­ich zu Classic
  • Geteilte Ansicht und ähn­liche Funk­tio­nen haben die Zeit bis zum Schließen eines Deals um 23% erhöht
  • Ein­stein Search hat die Such­leis­tung um 30% verbessert
Diese und andere Pro­duk­tiv­itätssteigerun­gen zeigen, dass Sales­force Light­ning gegenüber Sales­force Clas­sic erhe­bliche Vorteile bieten kann, wenn die Benutzer geübt sind. 

Warum Sales­force Light­ning die bessere Wahl ist

Es gibt zwar die Möglichkeit, es sich in Sales­force Clas­sic bequem und gemütlich zu machen, aber wenn der Wech­sel nicht vol­lzieht wird, wer­den großar­tige Dinge, die die neue Benutze­r­ober­fläche zu bieten hat, verpasst.

Zunächst ein­mal wurde die neue Benutze­r­ober­fläche in Sales­force Light­ning stark verbessert und ist viel ein­fach­er zu bedi­enen. Die Verbesserun­gen sind in viel­er­lei Hin­sicht bemerk­bar, unter anderem beim Erstellen von Anwen­dun­gen, beim Automa­tisieren von Geschäft­sprozessen und beim Inte­gri­eren ander­er Anwendungen.

Die visuelle Berichter­stel­lung wurde durch bessere Dash­boards und Berichte verbessert. Sie ist auch mit robus­teren Analy­se­funk­tio­nen aus­ges­tat­tet, mit denen die Erstel­lung von Dash­boards auf der Grund­lage der Analy­seart­en, die ein Benutzer häu­fig ansieht, automa­tisiert wer­den kann.

Warum ist die Plat­tform in Sales­force Light­ning besser?

Die Light­ning-Plat­tform ermöglicht es Unternehmen und IT-Abteilung, gemein­sam Anwen­dun­gen zu erstellen, indem sie mit Low-Code-Tools Geschäft­sprob­leme mit Drag-and-Drop-Funk­tion­al­ität lösen, ohne eine Zeile Code zu schreiben. Mit den Pro-Code-Tools kön­nen anspruchsvolle Entwick­lungsini­tia­tiv­en mit ver­traut­en Sprachen und Frame­works in Angriff genom­men wer­den und ansprechende Anwen­dun­gen in jed­er beliebi­gen Pro­gram­mier­sprache erstellt werden.

Warum ist der Ser­vice in Sales­force Light­ning besser?

Mit Light­ning kann eine intel­li­gen­tere, per­sön­lichere Kun­den­er­fahrung geboten wer­den. Mitar­beit­ern kann eine benutzer­fre­undliche, ein­heitliche Ansicht jed­er Kun­den­in­ter­ak­tion in Ihrem Unternehmen geboten wer­den sowie leis­tungsstarke Pro­duk­tiv­itätswerkzeuge. Außer­dem kann Man­agern geholfen wer­den, ihre Sup­port-Teams mit vordefinierten Leis­tungs-Dash­boards und Anwen­dun­gen mit KI-gestützten Ein­blick­en zu optimieren.

Warum ist Sales bei Light­ning bess­er?
Light­ning hil­ft Kun­den zu find­en, Geschäfte abzuschließen und schneller Kun­den zu gewin­nen. Die KI-gestützte Verkauf­swerkzeuge ermöglichen es, Geschäfte voranzutreiben. Außer­dem wird das Tages­geschäft vere­in­facht, indem benutzerdefinierte Anwen­dun­gen erstellt wer­den kön­nen, um jeden Geschäft­sprozess zu automa­tisieren, die Pro­duk­tiv­ität zu steigern und Inno­va­tio­nen voranzutreiben. Außer­dem ermöglicht Light­ning einen voll­ständi­gen Überblick über die Geschäfte des Teams mit Oppor­tu­ni­ty Management.

Warum ist Ana­lyt­ics in Sales­force Light­ning besser?

Benutzerdefinierte Analy­sen kön­nen auf der Ein­stein-Analy­se­plat­tform erstellt wer­den. Beispiel­sweise kön­nen benutzerdefinierte Analy­sean­wen­dun­gen zur Lösung von Prob­le­men für jedes Unternehmen und jede Branche erstellt wer­den. Darüber hin­aus ist es möglich, Part­ner­an­wen­dun­gen zu ent­deck­en und zu imple­men­tieren. Ein­stein Ana­lyt­ics macht Ein­blicke für das gesamte Team verfügbar.

Kann man derzeit noch bei Sales­force Clas­sic bleiben?

Ja, aber Sales­force Light­ning ist die Zukun­ft der Sales­force-Plat­tform und der Benutzer­erfahrung. Es ver­set­zt Kun­den in die Lage, sich schneller zu bewe­gen, mehr zu tun und pro­duk­tiv­er zu sein, und zwar durch neu über­ar­beit­ete klas­sis­che Funk­tio­nen und erweit­erte Funk­tio­nen, die nur in Light­ning ver­füg­bar sind.

Alle neuen Sales­force-Inno­va­tio­nen find­en auss­chließlich in Light­ning statt. Daher sollte bald auf Light­ning Expe­ri­ence umgestiegen wer­den, um von allem zu prof­i­tieren, was Light­ning zu bieten hat.

Sales­force Clas­sic ver­schwindet aber nicht. Um einen ersten Ein­druck von Sales­force Light­ning zu bekom­men, kann zwis­chen den bei­den Ober­flächen gewech­selt wer­den. Auf diese Weise kann Sales­force Light­ning aus­pro­biert wer­den, während stets die Möglichkeit beste­ht, sich in die gewohnte Umge­bung von Sales­force Clas­sic zurück­zuziehen. Während zwis­chen diesen bei­den Ver­sio­nen hin- und hergewech­selt wird, kann Sales­force Light­ning zum Stan­dard gemacht wer­den, ohne Clas­sic zu ver­lieren. Sowohl für Stan­dard- als auch für benutzerdefinierte Pro­file kann die Berech­ti­gung “Light­ning User” aktiviert wer­den, indem in Sales­force Clas­sic auf den Link “Switch to Light­ning Expe­ri­ence” gek­lickt wird. Sobald sie aktiviert ist, wird Light­ning Expe­ri­ence bei der Anmel­dung zu Ihrem Stan­dard. Bei Bedarf kann immer noch zu Sales­force Clas­sic zurück­geschal­tet werden.

Warum ist die Com­mu­ni­ty in Light­ning besser?

Vorkon­fig­uri­erte und anpass­bare Light­ning-Dash­boards in der Com­mu­ni­ty-Ver­wal­tungskon­sole helfen bei der Mes­sung und Analyse von Metriken, wie z. B. Akzep­tanz und Engage­ment, beliebteste Grup­pen, Benutzer und Themen.

Direkt im Feed kön­nen Maß­nah­men ergrif­f­en wer­den, wie zum Beispiel die Kon­vertierung von Leads in Oppor­tu­ni­ties und die Genehmi­gung von Mar­ket­ing­mit­tel. Außer­dem kön­nen benutzerdefinierte Aktio­nen ent­wor­fen wer­den, um Anwen­dun­gen von Drit­tan­bi­etern in Kerngeschäft­sprozesse zu integrieren.

Muss man die gesamte Organ­i­sa­tion auf ein­mal umziehen?

Nein, es muss nicht alles auf ein­mal umge­zo­gen wer­den. Es gibt die Möglichkeit, die Benutzer in Phasen umzustellen, begin­nend mit einem kleinen Pilot­pro­jekt, um den Aufwand über­schaubar zu hal­ten und auf der Grund­lage der gewonnenen Erken­nt­nisse zu iterieren.

Muss eine neue Organ­i­sa­tion erstellt werden?

Nein, es muss keine weit­ere Org erstellt wer­den. Alle Dat­en- und Logikan­pas­sun­gen funk­tion­ieren auch dann noch in Light­ning Expe­ri­ence, wenn umgestellt wird.

Bild: How to move to Salesforce Lightning

Kostet Salesforce Lightning mehr als Salesforce Classic?

Nein, es ist nur eine bessere Art und Weise, Sales­force zu nutzen. Um schneller alle Pro­duk­tiv­itätsvorteile zu nutzen, ist es wichtig, den Wech­sel zu Light­ning zu pla­nen. Sales­force bietet einen Schritt-für-Schritt Guide und Ressourcen mit deren Hil­fe sich die emp­fohle­nen Schritte und bewährten Vorge­hensweisen in jed­er Phase eines Über­gangs zu Light­ning Expe­ri­ence ver­an­schaulichen lässt: Ent­deck­en, Ein­führen und Opti­mieren. Jede Phase enthält eine Vielzahl von Links zu Inhal­ten mit geschäftlichem Nutzen, Über­gangs-Tools, Vor­la­gen, Videos, Hil­fe-Inhal­ten und mehr. Bei Inter­esse, hier (https://www.salesforce.com/campaign/lightning/roll-it-out/) klicken!

Woher bekommt man Salesforce Lightning?

Der Weg zu Sales­force Light­ning begin­nt mit dem Light­ning Expe­ri­ence Readi­ness Check. Dabei han­delt es sich um ein Bew­er­tungs- und Pla­nungstool mit einem Klick, das eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Online-Bere­it­stel­lung von Light­ning für das Unternehmen erstellt.

Fazit

Sales­force Light­ning ist das Ergeb­nis all der Dinge, die Sales­force in den ver­gan­genen Jahren und mit den ver­gan­genen Ver­sio­nen von den Kun­den gel­ernt haben. Sales­force Light­ning ist die Sales­force für das 21. Jahrhun­dert. Mit intu­itiv­en Tools und Ser­vices zur Automa­tisierung von Geschäft­sprozessen sowie der Inte­gra­tion extern­er Anwen­dun­gen ist die Light­ning-Plat­tform der zen­trale Ansprech­part­ner für robuste CRM-Attribute und inter­ak­tive Benutze­r­ober­flächen, die die Arbeit noch angenehmer machen. Mehr Infor­ma­tio­nen zu Sales­force Light­ning find­en Sie hier https://www.salesforce.com/campaign/lightning/
Fazit

Sind Sie bereit für Ihr nächstes Projekt? 

Sie haben Fra­gen zu unseren Leis­tun­gen oder wün­schen ein Beratungsgespräch?

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Sie. Nehmen Sie ein­fach Kon­takt mit uns auf.

CRM Pioneer - 20 Jahre comselect

Als zertifizierter Salesforce Partner in Deutschland verfolgen wir ein Ziel: Sie erfolgreicher zu machen!

Ihr Erfolg ist unser Branchen Know-How

Wir kennen und verstehen Geschäftsprozesse. Von der Neukundengewinnung bis zur effektiven Vertriebssteuerung. Aus der Erfahrung von über 1000 CRM Projekten haben wir Branchen-Templates erstellt, welche Ihnen erlauben innerhalb weniger Tage mit ausgewählten Prozessen „live“ zu gehen.

Herstellende Industrie

Bau- & Zulieferindustrie

  • Baucore Cloud

Stadtwerke & Energieversorger

  • Energy & Utility Cloud

Salesforce Multi-Cloud Expertise seit 2002

Salesforce ist eine CRM-Lösung für das Management von Kundenbeziehungen. Alle Abteilungen, einschließlich Marketing, Vertrieb, Kundenservice sowie Online- und stationärer Handel arbeiten auf einer gemeinsamen CRM-Plattform. So haben alle dieselbe Sicht auf ihre Kunden und können für das perfekte Kundenerlebnis sorgen.

Sie wollen die Lösungen live sehen? Nutzen Sie unser kostensfreies Beratungsangebot.

Lösungen für Ihre Daten

Daten- / Datensicherheit

 
3rd Party Apps
  • Conga
  • Tourenplaner
  • Docusign

Salesforce CRM Beratungs seit 2002

Über 400 mittelständische Unternehmen vertrauen unserem Know-how und den Salesforce Clouds.

Salesforce Service & Support

Diese Website benutzt Cookies, welche für die Funktion und Darstellung notwendig sind. Wenn Sie diese Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.