Salesforce Mobile App

Gehen Sie neue Wege — mit der CRM-Plattform, die Sie immer dabei haben

Mit der Salesforce Mobile App haben Sie alle wichtigen Informationen stets parat.

salesforce-mobile-app-bild

Die massen­hafte Migra­tion von Inter­net­nutzern vom Desk­top auf mobile Geräte bedeutet, dass die Men­schen heute erwarten, dass Infor­ma­tio­nen in Echtzeit von über­all aus ver­füg­bar sind. Mith­il­fe der Sales­force Mobile App, ist es möglich, von über­all aus und zu jed­er Zeit Zugriff auf die CRM Dat­en zu haben.

Was die Sales­force Mobile App genau ist und was sie kann, lesen Sie hier:

autor alexandra tovote Autor: Alexan­dra Tovote, Online Mar­ket­ing
Veröf­fentlichung: März 2021
Lesedauer: 2 Minuten

Teilen Sie diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Beitrag herunterladen:

Was ist die Salesforce Mobile App?

Die Sales­force Mobile App ist eine Unternehmens-App, die Ihren Benutzern sofor­ti­gen Zugriff auf die CRM-Dat­en des Unternehmens über ein Tele­fon oder Tablet bietet. Mit der mobilen App haben Sie den gle­ichen Zugriff auf Ihre Sales­force-Dat­en wie auf Ihrem Desk­top-PC. Das liegt daran, dass die App so organ­isiert ist, dass Sie Auf­gaben unter­wegs in den kurzen Momenten der freien Zeit erledi­gen kön­nen, z. B. beim Warten auf einen Flug, beim Warten auf Ihr näch­stes Kun­den­meet­ing und sog­ar, wenn Sie in der Schlange für einen Kaf­fee stehen

Warum ist ein mobiles CRM wichtig?

Die massen­hafte Migra­tion von Inter­net­nutzern vom Desk­top auf mobile Geräte bedeutet, dass die Men­schen heute erwarten, dass Infor­ma­tio­nen in Echtzeit von über­all aus ver­füg­bar sind. Tat­säch­lich wächst der Anteil des weltweit­en Inter­netverkehrs, der von mobilen Geräten stammt, immer weit­er. Ein CRM muss daher in der Lage sein, mit diesem Wach­s­tum Schritt zu hal­ten. Ein mobiles CRM ermöglicht es Anwen­dern, auf wichtige Geschäfts­dat­en zuzu­greifen, egal wo sie sich befind­en. In gewis­sem Sinne ermöglicht es ihnen, ihr Geschäft von unter­wegs aus zu betreiben.

Büroangestellte sind somit nicht mehr an ihren Schreibtisch “gefes­selt”; sie arbeit­en unter­wegs. Mit­glieder des Ver­trieb­steams reisen zwis­chen Büros und Stan­dorten, um sich mit Inter­essen­ten zu tre­f­fen. Außen­di­en­st­mi­tar­beit­er benöti­gen Zugriff auf Zeit­pläne und Arbeit­saufträge, auch wenn sie nicht im Büro sind.

Selb­st Auf­gaben, die noch vor fünf Jahren die Anwe­sen­heit eines Mitar­beit­ers im Büro erforderten, wer­den pro­duk­tiv­er, wenn er die Möglichkeit hat, aus der Ferne auf seine Arbeit zuzu­greifen. Unter­suchun­gen haben gezeigt, dass Unternehmen jährlich 240 zusät­zliche Arbeitsstun­den durch Mitar­beit­er gewin­nen, die mobile Geräte für arbeits­be­zo­gene Zwecke nutzen. Das liegt daran, dass mobile Smart Devices den Nutzern die Frei­heit geben, von dort aus zu arbeit­en, wo es ihnen am besten passt.

Selb­st wenn sie sich nicht im sel­ben Gebäude oder sog­ar im sel­ben Land befind­en, kön­nen Abteilun­gen im gesamten Unternehmen auf diesel­ben Dat­en zugreifen, unab­hängig von Kom­pat­i­bil­ität­sprob­le­men in Bezug auf Plat­tfor­men, was eine kol­lab­o­ra­tive Arbeit­sumge­bung fördert. Neben den offen­sichtlichen Vorteilen, die Mitar­beit­ern mehr Flex­i­bil­ität in ihrer Arbeit­sumge­bung ermöglichen, prof­i­tieren auch die Kun­den von ein­er mobilen CRM-Ver­füg­barkeit für Ihr Unternehmen.

Mit ein­er mobilen CRM-App kön­nen Sie sich­er­stellen, dass Ihre Kun­den jed­erzeit den besten ver­füg­baren Ser­vice erhal­ten. Die Mitar­beit­er haben Zugriff auf Echtzeit-Updates und wichtige Infor­ma­tio­nen, was bedeutet, dass sie in der Lage sind, Kun­den schnell und zuver­läs­sig mit den benötigten Infor­ma­tio­nen zu versorgen.

Auch diejeni­gen, die nicht direkt mit Kun­den arbeit­en, kön­nen mobiles CRM nutzen, um Zeit­pläne zu ver­wal­ten, Date­n­analy­sen durchzuführen, Berichte zu erstellen und wichtige Dateien zu organ­isieren — alles an einem sicheren Ort.

Mit mobil­er CRM-Soft­ware kön­nen mobile Geräte wie Tablets und Smart­phones alle klas­sis­chen Funk­tio­nen eines Sys­tems bieten, das auf einem Lap­top oder Desk­top-Com­put­er gehostet wird, aber mit den zusät­zlichen Vorteilen des Zugriffs von unter­wegs über Cloud Com­put­ing. In der Tat soll­ten Benutzer in der Lage sein, ihr Unternehmen von ihrem Tele­fon aus zu führen.

Mobiles CRM hat viele Vorteile für Remote-Mitar­beit­er, wenn sie nicht an ihrem Schreibtisch sitzen, und ermöglicht ihnen Folgendes

  • Pla­nen mit Kalenderintegration
  • Ein­wahl in Meet­ings mit Click-to-Call
  • Zugriff auf Leads, Kon­tak­te und Verkauf­schan­cen und deren Aktualisierung
  • Dateien öff­nen und freigeben
  • Unter­wegs auf Dash­boards zugreifen
  • Ver­fol­gen, Ver­wal­ten und Beant­worten von Kundendienstfällen
  • Jed­erzeit Zugriff auf aktuelle Daten

Automa­tis­che Aktu­al­isierun­gen bedeuten, dass jed­er Ver­trieb­smi­tar­beit­er jed­erzeit und auf jedem Gerät Zugriff auf alle CRM-Dat­en, Analy­sen und kun­den­rel­e­van­ten Mate­ri­alien hat — das bedeutet, dass nie­mand außen vor bleibt und die Mit­glieder des Ver­trieb­steams mit Zuver­sicht auf ihre Inter­essen­ten zuge­hen können.

Die besten CRMs sind außer­dem mit umfan­gre­ichen Sicher­heits­funk­tio­nen aus­ges­tat­tet, wie Mul­ti-Fak­tor-Authen­tifizierung und VPN-Anforderun­gen. Sicher­heit­sup­dates und neue Funk­tio­nen inner­halb der mobilen CRM-App wer­den automa­tisch aktu­al­isiert, ohne dass die Benutzer manuell einen erneuten Down­load oder ein Upgrade durch­führen müssen.

mobile-salesforce

Welche Features hat die Salesforce Mobile App?

Nutzen Sie jeden Vorteil.

Mit der Sales­force Mobile App haben Sie alle wichti­gen Infor­ma­tio­nen immer griffbereit.

Arbeit­en Sie sofort zusammen.

Mit Col­lab­o­ra­tion und Groups kön­nen Sie auf Feeds, Grup­pen, Per­so­n­en und Dateien zugreifen, um über­all mit Kun­den oder Kol­le­gen zusammenzuarbeiten.

Umsatz­zahlen mit einem Fin­ger­tipp abrufen.

Dash­boards und Berichte beschle­u­ni­gen die Entschei­dungs­find­ung mit Echtzeit-Ansicht­en für Ver­trieb, Ser­vice, Mar­ket­ing und Unternehmensleistung.

Organ­isieren Sie Ihren Tag.

Today gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über alle Ihre Meet­ings, Kon­tode­tails und Auf­gaben, wann immer Sie wollen.

Sehen Sie drin­gende Nachrichten.

Im Noti­fi­ca­tion Cen­ter find­en Sie Ihre drin­gend­sten Beiträge und Genehmi­gungsan­fra­gen an einem prak­tis­chen Ort.

Find­en Sie alles schneller.

Die intel­li­gente Suche find­et die Dat­en, die Sie benöti­gen, in Sekun­den­schnelle. Suchen Sie nach Lis­ten und zulet­zt aufgerufe­nen Daten­sätzen, oder führen Sie glob­ale Abfra­gen durch.

Schließen Sie Geschäfte schneller ab.

Mit Apps für die Ver­trieb­spro­duk­tiv­ität sehen Sie schnell, wo Sie sich im Prozess befind­en und was in jed­er Phase wichtig ist, wobei nur die drin­gend­sten Infor­ma­tio­nen ganz oben stehen.

Welche Vorteile hat die Salesforce Mobile App?

  1. Per­son­al­isierung von Verkaufspitches

Sales­force Mobile App ermöglicht dem Ver­trieb­steam den Zugriff auf die Sales­force-Daten­bank, von jedem Ort und zu jed­er Zeit. Daher kann das Ver­trieb­steam auf alle gespe­icherten rel­e­van­ten Infor­ma­tio­nen zugreifen und diese zur Per­son­al­isierung sein­er Verkauf­spräsen­ta­tio­nen ver­wen­den. Diese Per­son­al­isierung von Verkauf­spräsen­ta­tio­nen sorgt für größere Erfol­gschan­cen als die Ver­wen­dung ein­er Stan­dard­verkauf­spräsen­ta­tion für jeden Lead.

  1. Leichter­er Zugang zu Informationen

Wenn das Ver­trieb­steam seine Präsen­ta­tio­nen bere­its per­son­al­isiert hat, ohne die Mobil­itäts­funk­tio­nen des CRM zu nutzen, würde Sales­force Mobile CRM die Effizienz der Ver­trieb­sprozesse erhöhen, indem es alle rel­e­van­ten Infor­ma­tio­nen auf Knopf­druck ver­füg­bar macht. Anstatt also erst ins Büro zu gehen, um alle erforder­lichen Kun­den­dat­en zu sam­meln, kann das Ver­trieb­steam direkt mit dem Kun­denbe­such begin­nen, ohne den Vorteil eines fundierten Verkauf­s­ge­sprächs zu ver­lieren. Durch den Weg­fall redun­dan­ter Prozesse wird also Zeit ges­part, so dass mehr Zeit zur Ver­fü­gung ste­ht, um mehr Leads und Oppor­tu­ni­ties zu tre­f­fen. Dies wiederum führt zu einem verbesserten ROI.

  1. Ver­füg­barkeit von präzis­eren Informationen

Mit mobilem CRM kön­nen Dat­en in das CRM eingegeben wer­den, sobald sie erfasst wer­den. Wenn das Ver­trieb­steam also unter­wegs erfol­gre­ich einen Verkauf abschließt, wer­den diese Infor­ma­tio­nen sofort in das CRM eingegeben. Somit ist das CRM immer auf dem neuesten Stand, und zwar in Echtzeit.

  1. Verbesserte Funk­tion­al­ität

Es gibt viele Möglichkeit­en, durch die CRM-Inte­gra­tion mit Apps und Soft­ware von Drit­tan­bi­etern bes­timmte Vorteile von Sales­force zu nutzen, die son­st nicht möglich gewe­sen wären. Ein Beispiel ist die Inte­gra­tion der mobilen Sales­force-App mit Anwen­dun­gen für die Doku­mentensignatur, die das Ver­trieb­steam dabei unter­stützen kön­nte, die Unter­schrift des Kun­den für neue Verträge direkt vor Ort einzu­holen. Andere Beispiele für erweit­erte Funk­tio­nen, die durch den Ein­satz von Geräten wie Smart­phones oder Tablets ermöglicht wer­den, sind die Ver­wen­dung der Kam­era des Geräts zum Aufnehmen von Fotos oder zum Scan­nen von Bar­codes. Fol­glich kann eine Rei­he von Prozessen mit CRM auf mobilen Geräten durchge­führt wer­den, möglicher­weise ohne dass zusät­zliche Hard­ware oder Kom­po­nen­ten benötigt wer­den. Allerd­ings wäre die Hil­fe von CRM-Entwick­lung­sex­perten sowie Sales­force-Sup­port erforder­lich, um solche poten­ziellen Vorteile zu realisieren.

  1. Offline-Mobil­ität von Salesforce

Die oben erwäh­n­ten Vorteile von mobilem CRM set­zen die Ver­füg­barkeit des Inter­nets voraus, sei es über Wi-Fi oder Mobil­funk­dat­en. Wür­den diese Vorteile jedoch auch dann gel­ten, wenn kein Inter­net ver­füg­bar ist? Sales­force bietet für seine mobile Ver­sion von CRM auch Offline-Funk­tio­nen an. So kön­nen alle gewonnenen Dat­en in der Sales­force Mobile App gespe­ichert wer­den, wobei der interne Spe­ich­er des mobilen Geräts genutzt wird. Sobald ein Inter­net­zu­gang zur Ver­fü­gung ste­ht, aktu­al­isiert das mobile CRM automa­tisch die auf Ihrer Sales­force-Plat­tform gespe­icherten Informationen.

Wie startet man mit der Salesforce Mobile App?

Über­prüfen der Anforderungen

Führen Sie die mobile Anwen­dung stets auf einem Gerät aus, das die Min­destanforderun­gen der Plat­tform erfüllt. Beacht­en Sie, dass die Anforderun­gen Änderun­gen unterliegen.

Herun­ter­laden der Anwendung

Wenn Sie ein Android- oder iOS-Gerät haben, das die Min­destanforderun­gen erfüllt, kön­nen Sie die mobile Sales­force-Anwen­dung aus dem Apple App Store oder Google Play herunterladen.

Auswahl der Arbeitsumgebung

Wenn Sie sich bei der mobilen Sales­force-Anwen­dung anmelden, wer­den Sie automa­tisch mit Ihrer Pro­duk­tion­sor­gan­i­sa­tion ver­bun­den. Sie kön­nen sich aber auch bei Ihrer Sand­box anmelden, die sich am besten eignet, um mit den mobilen Ein­stel­lun­gen und Anpas­sun­gen zu exper­i­men­tieren. Wenn Sie keine Sand­box haben, melden Sie sich mit den Anmelde­in­for­ma­tio­nen Ihrer Trail­head Play­ground-Organ­i­sa­tion (TP) an oder reg­istri­eren Sie sich für ein kosten­los­es Devel­op­er Edi­tion-Kon­to. (Wenn Sie den Benutzer­na­men und das Ken­nwort Ihres Trail­head Play­grounds benöti­gen soll­ten, kön­nen Sie darauf zugreifen, indem Sie die Anweisun­gen hier befolgen.)

Grundle­gen­des zu den Einschränkungen

Die mobile Sales­force-Anwen­dung kann viel, aber nicht alles. Seien Sie darauf vor­bere­it­et, dass es einige Unter­schiede zur Desk­top-Ver­sion von Sales­force gibt. Machen Sie sich vor allem mit den Sales­force-Funk­tio­nen ver­traut, die es in der mobilen Sales­force-Anwen­dung nicht gibt, die Funk­tion­slück­en aufweisen oder die in der mobilen Anwen­dung anders funktionieren.

Fazit

Mit der mobilen App haben Sie den gle­ichen Zugriff auf Ihre Sales­force-Dat­en wie auf Ihrem Desk­top-PC und es ist von über­all und zu jed­er Zeit möglich, auf die CRM-Dat­en zuzu­greifen. Es kön­nen somit Dat­en in das CRM eingegeben wer­den, sobald sie erfasst wer­den. Wenn das Ver­trieb­steam zum Beispiel unter­wegs einen Verkauf erfol­gre­ich abschließt, wird diese Infor­ma­tion sofort in das CRM eingegeben. So ist das CRM immer auf dem neuesten Stand, in Echtzeit. Ger­ad­er in der heuti­gen, dig­i­tal­en Welt ist es wichtig jed­erzeit auf Infor­ma­tio­nen zugreifen zu kön­nen. Dies ermöglicht die Sales­force Mobile App.

Mehr Infor­ma­tio­nen zur Sales­force Mobile App find­en Sie hier: salesforce.com/mobile-app

Fazit

Kontakt

Sie möchten mehr über die Salesforce Mobile App erfahren? 

Nehmen Sie mit uns Kon­takt auf:

Wie können wir Sie unterstützen?

Ich ste­he Ihnen jed­erzeit als Ansprech­part­ner zur Verfügung.

Bernd Bittner - Sales Director Salesforce CRM Services - comselect

Bernd Bit­tner, Sales Direc­tor CRM Ser­vices
Tele­fon: 0621 / 76133 500
Email: info@comselect.de

Y

Y

Z

Z

CRM Pioneer - 20 Jahre comselect

Als zertifizierter Salesforce Partner in Deutschland verfolgen wir ein Ziel: Sie erfolgreicher zu machen!

Wissen

CRM Einführung richtig angehen - Scheitern vermeiden. Erfahren Sie alles rund um CRM und Salesforce in unseren Wissensbeiträgen.

Im Fokus

  • Blog
  • Artikel
  • Whitepaper
  • Mediathek

Wissenswertes

Ihr Erfolg ist unser Branchen Know-How

Wir kennen und verstehen Geschäftsprozesse. Von der Neukundengewinnung bis zur effektiven Vertriebssteuerung. Aus der Erfahrung von über 1000 CRM Projekten haben wir Branchen-Templates erstellt, welche Ihnen erlauben innerhalb weniger Tage mit ausgewählten Prozessen „live“ zu gehen.

Herstellende Industrie

Bau- & Zulieferindustrie

  • Baucore Cloud

Stadtwerke & Energieversorger

  • Energy & Utility Cloud

Salesforce Multi-Cloud Expertise seit 2002

Salesforce ist eine CRM-Lösung für das Management von Kundenbeziehungen. Alle Abteilungen, einschließlich Marketing, Vertrieb, Kundenservice sowie Online- und stationärer Handel arbeiten auf einer gemeinsamen CRM-Plattform. So haben alle dieselbe Sicht auf ihre Kunden und können für das perfekte Kundenerlebnis sorgen.

CRM für den Service

Sie wollen die Lösungen live sehen? Nutzen Sie unser kostensfreies Beratungsangebot.

CRM für das Marketing

Lösungen für Ihre Daten

Daten- / Datensicherheit

 
3rd Party Apps
  • Conga
  • Tourenplaner
  • Docusign

Salesforce CRM Beratungs-Expertise seit 2002

Über 400 mittelständische Hersteller vertrauen unserem Know-how und den Salesforce Clouds.

Salesforce Service & Support

Diese Website benutzt Cookies, welche für die Funktion und Darstellung notwendig sind. Wenn Sie diese Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.