Marketing Cloud Engagement 

Dank Marketing Automation und personalisierten Journeys Kundenbeziehungen aufbauen 

Das Salesforce-Tool rund um die Customer Journey

Bei der Sales­force-Anwen­dung Mar­ket­ing Cloud Engage­ment han­delt es sich um eine umfassende Plat­tform, die alle Anforderun­gen hin­sichtlich Mar­ket­ing Automa­tion abdeckt. Die einge­baute KI-Tech­nolo­gie und Daten­in­te­gra­tion sowie die Fea­tures Ana­lyt­ics und Report­ing sor­gen dafür, dass Mar­keting­ex­perten ein leis­tungsstarkes Tool besitzen, um ihren Kun­den eine per­son­al­isierte Erfahrung in ihrer Cus­tomer Jour­ney zu liefern. 

Worum geht es bei Mar­ket­ing Cloud Engage­ment? Das kön­nen Sie hier herausfinden:

Was ist Marketing Cloud Engagement? 

Mar­ket­ing Cloud Engage­ment ist das Mar­ket­ing-Tool für alles, was mit der Cus­tomer Jour­ney zu tun hat. Es ermöglicht per­son­al­isierte Kun­den­er­fahrun­gen, die ihren Klien­ten kanalüber­greifend eine kohärente und naht­lose Erfahrung ermöglichen. So kön­nen Kun­den zum Beispiel auch auf ihren bevorzugten Mobil­geräten erre­icht wer­den, wie es ihnen am besten passt. Das fördert wiederum die Zufrieden­heit mit Ihren Pro­duk­ten. Außer­dem liefert Mar­ket­ing Cloud Engage­ment die Möglichkeit, ziel­gerichtete und skalier­bare Nachricht­en wie E‑Mails zu versenden. Durch ansprechende Inhalte in Form von per­son­al­isierten und indi­vidu­ellen Werbe­maß­nah­men stärken Sie Ihr Mar­ket­ing über Kanäle und Net­zw­erke hin­weg. Darüber hin­aus kön­nen Kun­den­dat­en in Mar­ket­ing Cloud Engage­ment dazu ver­wen­det wer­den, Präferen­zen vorauszuse­hen und automa­tisch Nachricht­en zu versenden, was für rel­e­van­tere und effizien­tere Kun­den­in­ter­ak­tio­nen sorgt. Dabei ist die Benutze­r­ober­fläche intu­itiv und benutzer­fre­undlich: Jour­neys kön­nen ein­fach mit Drag-and-Drop erstellt wer­den und in ein­er einzi­gen Anzeige vere­in­heitlicht wer­den. Auch im Nach­hinein kön­nen Kam­pag­nen und Jour­neys noch angepasst wer­den, und Sie kön­nen Erfol­gsergeb­nisse analysieren und Ihre Per­for­mance dahinge­hend optimieren.

Was sind die Features von Marketing Cloud Engagement? 

Mar­ket­ing Cloud Engage­ment ist ein leis­tungsstarkes Sales­force-Tool, mit dem Kun­den noch geziel­ter ange­sprochen wer­den kön­nen und eine ansprechen­dere Cus­tomer Jour­ney erhal­ten. Es fol­gt ein kurz­er Überblick über die wichtig­sten Funk­tio­nen, die die Anwen­dung liefert: 

  • Naht­lose Cus­tomer Jour­neys: Neukun­den gewin­nen und Bestand­skun­den erhal­ten dank rel­e­van­ter und miteinan­der ver­bun­den­er Cus­tomer Jour­neys 
  • Im Postein­gang ansprechen: Per­son­al­isierte E‑Mail-Kam­pag­nen erstellen und automa­tisieren 
  • Durch Mobil­nachricht­en mit Kun­den in Kon­takt bleiben: Rel­e­vante Inhalte für jeden Kun­den, angepasst an dessen bevorzugten Kanal und Endgerät 
  • Über­all per­son­al­isierte Werbe­maß­nah­men liefern: First-Par­ty-Dat­en aktivieren, um Wer­bung kanalüber­greifend zu per­son­al­isieren 
  • Inter­ak­tio­nen steigern und Zeit sparen dank KI: Die richtige Nachricht zur richti­gen Zeit senden, mith­il­fe von KI-gestützen Insights 
  • Alle Kam­pag­nen an einem Ort analysieren: Eine ein­heitliche Anzeige der Kam­pag­nen­per­for­mance mit vorge­fer­tigten Dash­boards für E‑Mail, Mobil­geräte und Jour­neys 

Wie wirkt sich Marketing Cloud Engagement auf einzelne Branchen aus?

Kommunikation und Medien 

Mar­ket­ing Cloud Engage­ment erlaubt es, durch intel­li­gente und datengetriebene Mar­ket­ing­maß­nah­men neue Ziel­grup­pen zu erre­ichen und Abon­nen­ten zu gewin­nen. Es kön­nen überzeu­gende dig­i­tale Kam­pag­nen für jeden Moment in der Cus­tomer Jour­ney erstellt und in Echtzeit automa­tisiert und opti­miert wer­den – vom Onboard­ing über Ankündi­gun­gen, Empfehlun­gen und mehr. 

Finanzdienste 

Mit Mar­ket­ing Cloud Engage­ment kön­nen Sie über den gesamten Arbeit­szyk­lus mit dem Kun­den, Klien­ten oder Mit­glied hin­weg in Echtzeit und mit per­son­al­isierten Jour­neys ansprechen, und das über ver­schiedene Kanäle hin­weg. Wichtige Moment lassen sich ein­fach fes­thal­ten, wie zum Beispiel die Anfrage eines Kun­den für Auskun­ft über Hypotheken oder die Nach­frage eines Klien­ten bezüglich der Unternehmen­srichtlin­ien. 

Gesundheitswesen 

Auch im Gesund­heitswe­sen ermöglicht Mar­ket­ing Cloud Engage­ment die Bere­it­stel­lung von sin­nvollen und indi­vid­u­al­isierten Inter­ak­tio­nen, die heutzu­tage von Patien­ten und Organ­i­sa­tion­s­mit­gliedern erwartet wer­den. Durch kohärente dig­i­tale Jour­neys, die den Patien­ten an erster Stelle set­zen, kön­nen Patien­ten und Mit­glieder ihre bevorzugten Endgeräte und Kanäle auswählen, und Sie als Unternehmen schaf­fen Ver­trauen, Treue und langfristige Beziehun­gen. 

Biowissenschaften 

Kon­sumenten von heute benöti­gen jet­zt ein tief­greifend­eres Ver­ständ­nis, mehr Self-Ser­vice-Tools und kon­sis­tente, per­son­al­isierte Inter­ak­tio­nen bei jedem Berührungspunkt mit Ihrem Unternehmen. Mit Mar­ket­ing Cloud Engage­ment lassen sich ver­trauensvolle Kun­den­beziehun­gen auf­bauen, unter anderem durch die Herange­hensweise von Dig­i­tal-First und Direk­tansprache von Kun­den in ihren Jour­neys. 

Technologie  

Mar­ket­ing Cloud Engage­ment liefert Mar­ket­ing­meth­o­d­en auf dem neuesten Stand, wodurch sich beispiel­sweise poten­zielle und Exis­ten­zkun­den mit per­son­al­isierten Nachricht­en über Kanäle und Plat­tfor­men hin­weg erre­ichen lassen. Fortschrit­tliche Ana­lyt­ics, Insights und Kün­stliche Intel­li­genz sor­gen außer­dem dafür, dass Kam­pag­nen opti­miert wer­den und so die richti­gen Inhalte im richti­gen Moment ver­mit­teln. 

Produktion 

Mit Mar­ket­ing Cloud Engage­ment kön­nen Sie kohärente, per­son­al­isierte und dig­i­tale Touch­points für jeden Kon­takt mit Kun­den, Händlern und Liefer­an­ten erstellen. Kun­den und Leads lassen sich mit rel­e­van­ten Nachricht­en gezielt und zur richti­gen Zeit ansprechen. Dazu zählen Benachrich­ti­gun­gen zu Ser­vice Updates, Garantiev­er­längerun­gen und mehr. 

Einzelhandel 

Da Kun­den immer mehr auf dig­i­tale Kanäle abwan­dern, müssen Unternehmen über eine ein­heitliche Anzeige für ihre Kun­den­dat­en ver­fü­gen. So kön­nen sie dank Mar­ket­ing Cloud Engage­ment zusam­men­hän­gende und indi­vid­u­al­isierte Kun­den­er­fahrun­gen schaf­fen, die im Gedächt­nis bleiben. 

Was ist der Unterschied zwischen Marketing Cloud Engagement und Marketing Cloud Account Engagement? 

Obwohl die bei­den Sales­force-Pro­duk­te nur durch ein Wort getren­nt sind, gibt es einige entschei­dende Unter­schiede zwis­chen ihnen. Als Mar­ket­ing Pro­fes­sion­al sollte man sich dieser Unter­schiede bewusst sein, um die beste Anwen­dung für sein konkretes Unternehmen wählen und anwen­den zu kön­nen. Im Fol­gen­den bieten wir einen Ver­gle­ich der bei­den Tools und erläutern, welch­es für Ihren Fall die beste Alter­na­tive ist. 

Marketing Cloud Engagement 

Bei Mar­ket­ing Cloud Engage­ment han­delt es sich um eine umfassende Samm­lung an Tools, die alle Bedarfe hin­sichtlich Mar­ket­ing Automa­tion abdeck­en. Neben einge­bauter KI liefert die Anwen­dung außer­dem robuste Daten­in­te­gra­tion sowie Fea­tures für Ana­lyt­ics und Report­ing. Dies alles sorgt dafür, dass Sie Ihren Kun­den an jed­er Stelle in der Cus­tomer Jour­ney eine per­son­al­isierte Erfahrung bieten kön­nen. Die Drag-and-Drop-Ober­fläche mit den Bestandteilen Con­tent Builder, Email Stu­dio und Mobile Stu­dio machen das Erstellen von wertvollen Inhal­ten für E‑Mails, Land­ing Pages und Mobil­be­nachrich­ti­gun­gen prob­lem­los möglich. Darüber hin­aus kön­nen Sie mit Jour­ney Builder automa­tisierte Jour­neys auf­bauen, um Ihre Kun­den in den ver­schiede­nen Geschäft­sprozessen an der Hand zu nehmen. Mar­ket­ing Cloud Per­son­al­iza­tion sorgt für eine kon­sis­tente, rel­e­vante und pünk­tliche Kom­mu­nika­tion, und Mar­ket­ing Cloud Adver­tis­ing lässt Sie Ziel­grup­pen iden­ti­fizieren und ein­fach kon­tak­tieren. Wenn Sie also große Men­gen an Dat­en aus ver­schiede­nen Quellen besitzen und sie diese für ein ein­heitlich­es Kun­den­pro­fil ein­set­zen wollen, ist Mar­ket­ing Cloud Engage­ment die richtige Lösung. 

Marketing Cloud Account Engagement 

Mar­ket­ing Cloud Account Engage­ment, auch bekan­nt unter dem früheren Namen Par­dot, ist eine Plat­tform, die die Bere­iche Mar­ket­ing und Sales verbindet. Dies geschieht durch eine Rei­he von Tools, die speziell auf den Ver­trieb­strichter aus­gelegt sind. Die Anwen­dung muss mit Sales­force Sales Cloud oder ein­er anderen CRM-Lösung inte­gri­ert sein und ist am besten auf B2B-Szenar­ien zugeschnit­ten. Auch Mar­ket­ing Cloud Account Engage­ment weist eine äußerst benutzer­fre­undliche Ober­fläche vor; es lassen sich beispiel­sweise ansprechende For­mu­la­re und Land­ing Pages sowie E‑Mail-Kam­pag­nen und Jour­neys erstellen. Poten­zielle Kun­den kön­nen gefun­den und gezielt ange­sprochen und im Anschluss effizient durch den Ver­trieb­strichter geleit­et wer­den. Wie alle Pro­duk­te von Sales­force ist das Pro­gramm mit einge­bauter KI aus­ges­tat­tet, die zu noch intel­li­gen­teren Entschei­dun­gen ver­hil­ft. Durch ein Scor­ing- und Grad­ing-Sys­tem für Leads und poten­zielle Neukun­den wird der Ver­trieb­sabteilung entschei­dend geholfen. Wenn Sie mit Leads und Oppor­tu­ni­ties arbeit­en und enge Zusam­me­nar­beit zwis­chen ihren Ver­triebs- und Mar­ket­ingteams anstreben, soll­ten Sie Mar­ket­ing Cloud Account Engage­ment wählen. 

Anwendungsbeispiel von Marketing Cloud Engagement 

Um die Funk­tion­sweise und das volle Poten­zial von Mar­ket­ing Cloud Engage­ment zu illus­tri­eren, haben wir hier ein Anwen­dungs­beispiel ent­wor­fen, dass den Ein­satz des Sales­force-Tools ver­an­schaulicht. 

Das Grund­szenario ist dabei eine Organ­i­sa­tion mit einem Mul­ti-Busi­ness-Mod­el. Es gibt zwei indi­vidu­elle Per­sonas, die einen Kon­takt teilen. Nehmen wir beispiel­sweise eine Ein­rich­tung für Finanz­di­en­stleis­tun­gen mit zwei Geschäftss­parten: Privatschecks/Sparen und Ver­mö­gensver­wal­tung. Die erste Sparte ist sehr stark von einem Selb­st­be­di­enungsansatz geprägt, während bei der Ver­mö­gensver­wal­tung das Gegen­teil der Fall ist. Allerd­ings teilen sich bei­de einen gemein­samen Kun­den (oder poten­ziellen Neukun­den). 

Während die bei­den Bere­iche zwar nicht exakt die gle­iche Ziel­gruppe haben, gibt es nichts­destotrotz teil­weise Über­schnei­dun­gen zwis­chen den zwei Käufer­per­sonas, die sich auf ein und den gle­ichen Kun­den auswirken kön­nen. Darüber hin­aus ist die Fähigkeit, die Cus­tomer Life­time Val­ue durch Upselling zu erhöhen, eine sehr strate­gis­che und wün­schenswerte Herange­hensweise in der Banken­welt. All dies hängt von Ihrer Strate­gie mit Mar­ket­ing Cloud Engage­ment ab. 

Der poten­zielle Kunde kön­nte also zunächst auf Ihr Pro­dukt aufmerk­sam wer­den, zum Beispiel durch ähn­liche Ziel­grup­pen­mod­el­lierung angetrieben durch Mar­ket­ing Cloud Engage­ment und Adver­tis­ing. Im Anschluss besucht der Kunde Ihre Web­site, um sich für einen Account zu reg­istri­eren, Bestä­ti­gung zu erhal­ten und schließlich als Kunde im Bere­ich Privatschecks/Sparen einge­tra­gen zu sein. 

Nach dieser Umwand­lung wird der Kunde zum Kon­takt in Sales Cloud, das durch MC Con­nec­tor auch mit Mar­ket­ing Cloud Engage­ment syn­chro­nisiert ist. Dadurch kann der Kunde nun in mehreren Cus­tomer Jour­neys einge­tra­gen wer­den – am Anfang natür­lich zunächst in der Wel­come Onboard­ing Jour­ney. 

Im Laufe der Kun­den­beziehung und basierend auf Aktiv­ität qual­i­fiziert sich der Kunde dann für andere Jour­neys, wie zum Beispiel Upsell und Cross-Sell. Für dieses Muster­beispiel nehmen wir an, der Kunde wählt im Zuge ein­er dieser Jour­neys einen Inhalt zum The­ma Cross-Sell spezial­isiert auf Ver­mö­gensver­wal­tung. 

Der Kunde besucht nun die Web­site und füllt ein For­mu­lar zu Ver­mö­gensver­wal­tung aus. Er wird danach auch als B2B Kon­takt markiert und von Par­dot (bzw. Mar­ket­ing Cloud Account Engage­ment) gepflegt, bis er zu einem qual­i­fizierten Lead wird. 

Bei Erre­ichen der MQL-Gren­ze (für qual­i­fizierte Leads) wird dem Kun­den ein Sales-Nutzer zugewiesen, um einen direk­ten Kon­takt aufzubauen. Während dem Ver­lauf von MQL zu SQL (Sales Qual­i­fied Lead) kann eine weit­ere Oppor­tu­ni­ty auf dem bere­its existieren­den Kon­tak­t­pro­fil erstellt wer­den. 

Sobald der Sales-Nutzer diesen poten­ziellen Kun­den in “Closed Won” umwan­delt, wird er zu einem Teil des Kun­denseg­ments in der Ver­mö­gensver­wal­tung von Mar­ket­ing Cloud Engage­ment und wird sich in Zukun­ft wahrschein­lich für eine oder viele weit­ere Cus­tomer Jour­neys anmelden. 

Fazit

Mit Mar­ket­ing Cloud Engage­ment bieten Sie Ihren Kun­den eine naht­lose Cus­tomer Jour­ney und kön­nen sie plat­tfor­müber­greifend mit ansprechen­den Inhal­ten ver­sor­gen. Durch direk­te Ansprache im E‑Mail-Post­fach und per­son­al­isierte Wer­bekam­pag­nen fes­ti­gen Sie Ihre Kun­den­beziehun­gen nach­haltig, und KI-gestützte Insights sor­gen dafür, dass Sie stets die richti­gen Schlüsse aus Ihren Kam­pag­nen ziehen. 

Mehr Infos zum Pro­dukt find­en Sie hier:

https://www.salesforce.com/de/products/commerce-cloud/content-management/

Fazit

Sind Sie bereit für Ihr nächstes Projekt? 

Sie haben Fra­gen zu unseren Leis­tun­gen oder wün­schen ein Beratungsgespräch?

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Sie. Nehmen Sie ein­fach Kon­takt mit uns auf.

CRM Pioneer - 20 Jahre comselect

Als zertifizierter Salesforce Partner in Deutschland verfolgen wir ein Ziel: Sie erfolgreicher zu machen!

10 Sekunden Bewerbung

Wir suchen dich, dein Know-how und deinen Spirit.
Bewirb dich und werde ein Trailblazer.

Ihr Erfolg ist unser Branchen Know-How

Wir kennen und verstehen Geschäftsprozesse. Von der Neukundengewinnung bis zur effektiven Vertriebssteuerung. Aus der Erfahrung von über 1000 CRM Projekten haben wir Branchen-Templates erstellt, welche Ihnen erlauben innerhalb weniger Tage mit ausgewählten Prozessen „live“ zu gehen.

Herstellende Industrie

Bau- & Zulieferindustrie

  • Baucore Cloud

Stadtwerke & Energieversorger

  • Energy & Utility Cloud

Salesforce Multi-Cloud Expertise seit 2002

Salesforce ist eine CRM-Lösung für das Management von Kundenbeziehungen. Alle Abteilungen, einschließlich Marketing, Vertrieb, Kundenservice sowie Online- und stationärer Handel arbeiten auf einer gemeinsamen CRM-Plattform. So haben alle dieselbe Sicht auf ihre Kunden und können für das perfekte Kundenerlebnis sorgen.

Sie wollen die Lösungen live sehen? Nutzen Sie unser kostensfreies Beratungsangebot.

Lösungen für Ihre Daten

Daten- / Datensicherheit

 
3rd Party Apps
  • Conga
  • Tourenplaner
  • Docusign

Salesforce CRM Beratungs seit 2002

Über 400 mittelständische Unternehmen vertrauen unserem Know-how und den Salesforce Clouds.

Salesforce Service & Support

Diese Website benutzt Cookies, welche für die Funktion und Darstellung notwendig sind. Wenn Sie diese Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.