Salesforce Trailhead

Salesforce Trailhead ermöglicht Spaß beim Lernen

Salesforce Trailhead: Die öffentlich zugängliche E-Learning Plattform von Salesforce

Bild: Trailhead

Die Trailhead-Plattform bietet öffentlich zugängliche Lerninhalte zu Salesforce-Produkten und deren Entwicklung sowie technische Grundlagen zu API, Plattformen und Cloud-Services. Die Plattform ist somit ein Weiterbildungstool, das für qualifiziertes Personal auf dem Arbeitsmarkt für Salesforce-Anwendern sorgen soll.

Was Salesforce Trailhead ist und was Salesforce Trailhead kann, lesen Sie hier:

autor alexandra tovote Autor: Alexandra Tovote, Online Marketing Veröffentlichung: Sept 2020
Lesedauer: 2 Minuten
Teilen Sie diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Beitrag herunterladen:

Was ist Salesforce Trailhead?

Trailhead ist die Lernplattform von Salesforce. Eine spielerisch orientierte E-Learning-Lösung, die sowohl auf dem Desktop als auch auf mobilen Smartphones mit nativen Anwendungen eingesetzt werden kann. Die Plattform ist in zwei Versionen erhältlich: Die Plattform bietet öffentlich zugängliche Lerninhalte zu Salesforce-Produkten und deren Entwicklung sowie technische Grundlagen zu API, Plattformen und Cloud-Services. In einer zweiten Variante, Mytrailhead, kann die Lernplattform auch als SaaS-Lösung (Software as a Service) von Unternehmen gegen eine Gebühr genutzt werden, um ihren Angestellten eigene Lerninhalte bereitzustellen.

Der Hauptanwendungszweck dürfte jedoch die offene und kostenlose Vermittlung von Salesforce-spezifischem Tech-Know-how sein. Die Plattform ist somit ein Weiterbildungstool, das für qualifiziertes Personal auf dem Arbeitsmarkt für Salesforce-Anwendern sorgen soll. Salesforce Trailhead-Inhalte bleiben dank regelmäßig erfolgenden Veröffentlichungen auf dem neuesten Stand. Sobald sich Salesforce-Funktionen weiterentwickeln, werden Inhalte aktualisiert und wenn neue Funktionen verfügbar sind, werden Inhalte hinzugefügt.

Welche Features hat Salesforce Trailhead?

Lernen

  • Mit Salesforce Trailhead können Nutzer nach ihren eigenen Wünschen lernen
  • Mit den Lernpfaden kann das Lerntempo selbst bestimmt werden und an Kursen teilgenommen werden, die von Salesforce Experten geleitet werden
  • Es gibt die Möglichkeit, sich während des Lernens mit anderen Trailblazers in der Community auszutauschen
  • Online Lernen
    • Im eigenen Rhythmus lernen, dank geführter Lernpfade
  • Vor Ort lernen
    • Direkt von Experten in den Live Kursen und Workshops vor Ort lernen
  • Voneinander lernen
    • Antworten und Tipps mit anderen Trailblazers austauschen

Auszeichnungen erwerben

  • Während des Lernens werden automatisch Auszeichnungen (Badges) und Punkte gesammelt. Mit dem Ausbau der Fähigkeiten erhält man spezielle Auszeichnungen und Salesforce Zertifikate. Damit kann nachgewiesen werden, dass Herausforderungen in der Praxis gemeistert werden können. Darüber hinaus sind die Zertifizierungen auch branchenweit anerkannt.
  • Die Zertifizierungen stärken den Lebenslauf

Vernetzen

  • Mit Trailhead ist es möglich, sich mit Millionen anderer Trailblazern zu vernetzen.
  • In der Community bekommt man Antworten auf Fragen, kann mit Gleichgesinnten zusammenarbeiten und Ideen teilen
  • In der Trailblazer Community kann man von Mentoring und Hilfe bei der Stellensuche profitieren
Bild: Trailhead Salesforce

Die Idee hinter Salesforce Trailhead

Barrierefreies Lernen

kostenlos und für jedermann verfügbar, unabhängig von Hintergrund, Alter, Geschlecht, Fähigkeiten, Lernstil oder Glaube

Gamifiziertes Lernen

ansprechend, praxisnah, motivierend und unterhaltsam. Menschen helfen, ihre Lernziele zu erreichen

kurze Inhalte

machen es einfach, sie überall und jederzeit zu konsumieren, und nehmen die Einschüchterung, eine neue Fertigkeit zu erlernen

Lebenslanges Lernen

kontinuierlich mit neuen Inhalten, die mit den neuesten Technologietrends Schritt halten.

Förderung des Ohana-Geistes

dabei helfen, die besten Fachkräfte zu formen, durch das Hinzufügen von Salesforce-Werten und Soft Skills-Inhalten

Trailblazers & Wegbereiter schaffen

die Pioniere, die Innovatoren, die führenden Köpfe, die einen Weg hinterlassen, dem andere folgen können. Und, was am wichtigsten ist, eine Person, die eine bessere Welt für andere aufbaut

Bild: Die Struktur von Trailhead

Wie ist Trailhead aufgebaut?

Die Struktur von Trailhead folgt einer definierten Hierarchie. Ganz oben befinden sich die Trails, die aus Modulen bestehen. Module bestehen aus Einheiten, die jeweils mit einer Wissensabfrage enden.

Trail (1)

Ein Trail ist ein geführter Lernpfad, der sich auf ein Thema konzentriert. Im Trail „Entdecken von Sales Cloud“ wird beispielsweise Salesforce Sales Cloud vorgestellt.

 

Modul (2)

Jeder Trail besteht aus Modulen, in denen eine bestimmte Fähigkeit oder ein bestimmtes Wissensgebiet vermittelt wird. Der Trail „Entdecken von Sales Cloud“ hat beispielsweise die beiden Module „Schnelleinstieg“ und „Vertriebsfunktionen von Lead bis zum Geschäftsabschluss“. Dort wird ein Überblick über die Vorteile und Funktionen von Sales Cloud geboten.

Einheit (3)

Jedes Modul enthält Einheiten. In ihnen befinden sich die wesentlichen Inhalte von Trailhead. Jede Einheit beginnt mit einer Reihe von Lernzielen.

Wissensabfrage (4)

Jede Einheit endet mit einem Multiple-Choice-Quiz oder einer praktischen Aufgabe, um die erworbenen Kenntnisse zu testen.

Projekt (5)

In einem Projekt werden die Schritte ausgeführt, in denen man lernt, wie eine Anwendung oder Komponente erstellt oder ein Prozess oder Workflow angelegt wird. Beispiele von Projekten sind „Erstellen einer Anwendung für Verbesserungsvorschläge“ oder „Anpassen eines Vertriebspfads für Ihr Team“. Ein Projekt kann eigenständig oder Teil eines Trails sein.

Superbadge (6)

Ein Superbadge ist ein großes Projekt, das die Möglichkeit gibt, Kompetenz in einem Bereich unter Beweis zu stellen. Beispiele: Lightning Experience-Spezialist und Datenintegrationsspezialist. Jeder Superbadge ist solange gesperrt, bis Sie die erforderlichen Module oder Projekte abgeschlossen haben. Superbadges sind eigenständig und kein Teil eines Trails.

Trailmix (8)

Ein Trailmix ist ein individuell zugeschnittener Trail. Hier können Module, Projekte, Superbadges und sogar ganze Trails zu einem eigenen, individuellen Lernpfad kombiniert werden.

Bild: Trailhead

Salesforce Trailhead vs myTrailhead

Mit myTrailhead ist es für Unternehmen möglich, die Lernplattform auch als SaaS-Lösung gegen eine Gebühr zu nutzen, um ihren Angestellten eigene Lerninhalte bereitzustellen. Somit kann ein Unternehmen die gleiche ansprechende, an Fähigkeiten orientierte, spielerische Lernerfahrung wie Salesforce Trailhead anbieten.

Als myTrailhead-Benutzer ist man automatisch auch ein Trailhead-Benutzer: man kann auf die myTrailhead-Inhalte des Unternehmens und auf alle Salesforce Trailhead-Inhalte zugreifen. Es gibt einige wesentliche Unterschiede zwischen Salesforce Trailhead und myTrailhead.
Was ist anders?

  • myTrailhead und Salesforce Trailhead befinden sich auf unterschiedlichen Websites.
  • myTrailhead-Inhalte können aus Trails und Modulen bestehen, nicht aber aus Projekten oder Superbadges.
  • myTrailhead-Module können ein Multiple-Choice-Quiz enthalten, aber keine praktischen Aufgaben.
  • Bei myTrailhead kann man sich ausschließlich mit den Anmeldeinformationen der Salesforce-Organisation anmelden. Man kann sich nicht mithilfe sozialer Medien anmelden.

Was ist gleich?

  • Erstellung von Trails, Module und Wissensabfragen, die speziell auf das Unternehmen und dessen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
  • myTrailhead setzt den gleichen Fokus auf kontinuierliches Lernen. Inhalte können jederzeit veröffentlicht werden, sodass immer neue Inhalte verfügbar sind.
  • Erstellung von Trailmixes, d. h. individuelle Lernpfade, die sich auf bestimmte Fertigkeiten oder Themen konzentrieren.
  • Die Badges und Punkte, die auf der jeweiligen Website verdient wurden, werden im gleichen Profil angezeigt.

Reicht es Salesforce Trailhead zu machen, um gut in Salesforce zu werden?

Grundsätzlich ist es wichtig zu wissen, dass nicht alle Menschen gleich lernen. Und somit kann es natürlich sein, dass die Struktur, wie Salesforce Trailhead aufgebaut ist, nicht für jeden Lerner sinnvoll ist. Darüber hinaus können Anfänger auch mit der Menge an Modulen am Anfang überfordert sein. Eine hilfreiche Ergänzung kann zum Beispiel sein, einen erfahrenden Salesforce Nutzer an der Seite zu haben. Dieser kann nützliche Ergänzungen liefern und dabei helfen zu bestimmen, welche Module für den Aufgabenbereich wichtig sind.

Ist Salesforce Trailhead kostenlos?

Saleforce Trailhead ist der Öffentlichkeit kostenfrei zugänglich, somit kann jeder Nutzer sich Wissen über Trailhead aneignen – auch wenn der Nutzer oder dessen Arbeitgeber kein Salesforce-Kunde ist.

Fazit

Trailhead gibt die Flexibilität, ein Thema auszuwählen und zu entscheiden, wie viel Zeit man dafür aufwenden möchte. Die Lernplattform ist eine der besten Quellen, um alles über Salesforce zu erfahren. Der Aufbau einer Karriere hängt jedoch davon ab, das Salesforce-Wissen im Unternehmen anzuwenden. Mehr Informationen zu Salesforce Trailhead finden Sie hier https://trailhead.salesforce.com/de/home
Fazit

Kontakt

Sie möchten mehr über Salesforce Trailhead erfahren? 

Nehmen Sie mit uns Kon­takt auf:

Wie können wir Sie unterstützen?

Ich stehe Ihnen jed­erzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Bernd Bittner - Sales Director Salesforce CRM Services - comselect

Bernd Bit­tner, Sales Direc­tor CRM Ser­vices
Tele­fon: 0621 / 76133 500
Email: info@comselect.de

J

J

K

Künstliche Intelligenz (KI)

N

N

O

Salesforce Outlook
Salesforce Ohana

P

Salesforce Preise
Salesforce Process Builder

Q

R

R

W

Salesforce Workflows
Work.com

X

x

Y

Y

Z

Z

Diese Website benutzt Cookies, welche für die Funktion und Darstellung notwendig sind. Wenn Sie diese Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.