Salesforce Financial Services Cloud

Knüpfen Sie noch engere Beziehungen mit Ihren Kunden

Salesforce Financial Services Cloud: Kunden effizient und umfassend beraten

Mit der Finan­cial Ser­vices Cloud liefert Sales­force eine hochef­fiziente und gle­ichzeit­ig ein­fache CRM-Lösung, die es Beratern im Bere­ich Finanz­di­en­stleis­tun­gen ermöglicht, Kun­den per­son­al­isiert und proak­tiv zu berat­en. Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud bietet eine ganze Rei­he an wertvollen Fea­tures, die Ihnen die Arbeit erle­ichtern, damit Sie sich voll und ganz auf den Kun­den fokussieren können. 

Was ist die Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud? Das kön­nen Sie hier herausfinden:

Was ist die Salesforce Financial Services Cloud?

Bei Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud han­delt es sich um eine inte­gri­erte Plat­tform für Finanz­di­en­stleis­tung­sun­ternehmen, mit der Kun­den­beziehun­gen langfristig gepflegt und gestärkt wer­den kön­nen. Neben den wichti­gen Sales Cloud Fea­tures enthält Finan­cial Ser­vices Cloud außer­dem per­son­al­isierte Felder und Objek­te zur Mod­el­lierung von Kon­ten, Ver­mö­genswerten, Verbindlichkeit­en und Zie­len, sowohl für indi­vidu­elle Kun­den als auch über gesamte Haushalte hin­weg. Dadurch kön­nen Berater ihr Geschäft­sport­fo­lio ver­größern und bekom­men genauere Ein­blicke in das Finanzpro­fil ihrer Kun­den. So kön­nen sie die best­mögliche per­sön­liche Beratung bieten, um den Kun­den seinem Ziel näherzubringen.

Was kann die Salesforce Financial Services Cloud?

Sales­force erweit­ert mit der Finan­cial Ser­vices Cloud seine CRM-Lösun­gen um nüt­zliche Funk­tio­nen, die speziell auf den Finanzbere­ich zugeschnit­ten sind. Der Kunde ste­ht dabei im Mit­telpunkt jed­er Inter­ak­tion. So wer­den zum Beispiel die bish­eri­gen Kern­funk­tio­nen von Sales Cloud und Ser­vice Cloud um das Daten­mod­ell erweit­ert, welch­es auf die jew­eilige Branche des Kun­den angepasst und zugeschnit­ten wer­den kann. Finanzkon­ten lassen sich durch benutzerdefinierte Objek­te leicht mod­el­lieren. So kön­nen vorkon­fig­uri­erte Tabellen wie Umsatzper­for­mance nach Richtlin­ie, Monat­sum­satz sowie Ver­längerun­gen und abgeschlosse­nen Anträ­gen mod­i­fiziert wer­den. Auch Kun­den wird direkt ein spür­bar­er Mehrw­ert geboten: Finanz­in­for­ma­tio­nen sind für sie sicht­bar und in Grup­pen zusam­menge­fasst und ihre Ziele kön­nen nachver­fol­gt wer­den. Ein weit­eres wichtiges Bauteil von Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud ist die Bedürf­nis- und Empfehlungskom­po­nente, die Berater entschei­dend bei Kun­den-Leads unter­stützt, damit diese sich schlussendlich in Käufer ver­wan­deln. Eben­so helfen Berat­er­analy­sen und Expe­ri­ence Cloud bei der Ratio­nal­isierung des Arbeit­sprozess­es und führen Sie so zu einem intel­li­gen­teren, mod­er­nen Work­flow. Wichtige Ereignisse wer­den von Finan­cial Ser­vices Cloud außer­dem her­vorge­hoben, beispiel­sweise wenn ein Kunde ein Kind bekommt oder neues Wohneigen­tum kauft. Dies sorgt für engere Kom­mu­nika­tion, Moti­va­tion und erhöht­es Engagement.

Welche Features liefert die Salesforce Financial Services Cloud? 

Hier ein Kurzüberblick über einige der wichtig­sten Funk­tion­al­itäten von Finan­cial Ser­vices Cloud: 

- Ein­stein Ana­lyt­ics 

- Ein­heitlich­er Kun­denüberblick 

- Zusam­men­führung von Organ­i­sa­tion und Haushalt 

- Nachver­fol­gung von Finanzzie­len 

- Nachver­fol­gung von wichti­gen Ereignis­sen 

- Man­age­ment von Kun­den­in­ter­ak­tio­nen 

- Möglichkeit, ver­schiedene Haushalte zusam­men­zuführen und zu tren­nen 

- Man­age­ment von Ver­mö­genswerten 

Diese Liste ist jedoch nicht abschließend, denn Finan­cial Ser­vices Cloud bein­hal­tet viele weit­ere nüt­zliche Fea­tures, die auf spez­i­fis­che Anwen­dungs­bere­iche angepasst sind. Diese wer­den im Fol­gen­den genauer erläutert. 

In welchen Bereichen kann die Salesforce Financial Services Cloud angewendet werden? 

Sales­force deckt mit dieser Anwen­dung eine bre­ite Palette von Unternehmens­bere­ichen und Geschäftsmod­ellen ab – für jeden ist etwas dabei. 

Geschäftskunden und Investmentbanking 

Im Han­del mit Geschäft­skun­den und im Invest­ment­bank­ing ist es essen­ziell, so effizient und ver­traulich wie möglich zu arbeit­en. Durch tief­ere Ein­blicke in Kun­den­pro­file und einge­bautem Com­pli­ance-Bere­ich ermöglicht es Finan­cial Ser­vices Cloud Führungskräften, mehr Man­date zu erre­ichen und Kun­den langfristig zu hal­ten. Durch neue inno­v­a­tive Lösun­gen kön­nen Banker Werte wie Pro­duk­tiv­ität, Kol­lab­o­ra­tion und Com­pli­ance drastisch steigern, und zwar über den gesamten Geschäft­sprozess hin­weg. 

Privatkunden und Commercial Banking 

Auch im Pri­vatkun­dengeschäft ist genaue Infor­ma­tion über den Kun­den ein Grundpfeil­er jed­er guten Beratung. Nur, wenn ein Berater exakt die Voraus­set­zun­gen und den Kon­text ken­nt, kann er seinen Kun­den dabei helfen, ihre Wün­sche zu ver­wirk­lichen und ihre Ziele zu erre­ichen. Finan­cial Ser­vices Cloud bietet den hier­für nöti­gen Run­dum­blick in Form ein­er 360-Grad-Per­spek­tive des Finanzpro­fils. Geschäfts­banken kann die Anwen­dung dabei helfen, für eine volldig­i­tale Zukun­ft gerüstet zu sein. 

Versicherungen 

Die Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud gewährt auch im Bere­ich Ver­sicherun­gen einen umfassenden Überblick über den Ver­sicherten – und nimmt damit Last von den Schul­tern von Vertretern und Mak­lern in der Ver­sicherungs­branche. Die Anwen­dung bietet Ratschläge an, löst Forderun­gen auf und beruhigt dadurch auch den Ver­sicherungsnehmer. 

Vermögensverwaltung und Asset Management 

In der Ver­mö­gensver­wal­tung ermöglicht es Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud, durch genaue Ein­sicht in Ziele, Kon­ten, Invest­ments und mehr, bei aufk­om­menden Möglichkeit­en sofort und proak­tiv den Kun­den zu erre­ichen. Damit sind Sie als Ver­mö­gens­ber­ater den Erwartun­gen immer einen Schritt voraus. Darüber hin­aus macht es die Anwen­dung Fachkräften leicht, sich einen holis­tis­chen Überblick zu ver­schaf­fen – über alles, was mit dem Kun­den zu tun hat. Durch Ein­sicht in die Top­beziehun­gen des Kun­den kön­nen sich für Berater neue Chan­cen auf­tun, ihr Net­zw­erk zu ver­größern. 

Hypotheken und Darlehen 

Im Bere­ich Hypotheken ver­schafft Finan­cial Ser­vices Cloud einen entschei­den­den Vorteil, indem Geschwindigkeit, Trans­parenz und Team­work in Prozessen verbessert wird. Finanz­ex­perten kön­nen Chan­cen früher begeg­nen und Kun­den­beziehun­gen wer­den gestärkt. Des Weit­eren fördert die offene Kol­lab­o­ra­tion das Ver­trauen auf Kun­denebene und kann somit für erfol­gre­ichere Pro­jek­te sor­gen. Eben­so kann die Anwen­dung dabei helfen, Bar­ri­eren abzubauen und Kom­plex­ität beim Prozess der Kred­i­tauf­nahme zu senken. Dar­lehens­ge­ber und ‑nehmer wer­den an der Hand genom­men und kön­nen durch ein­heitliche, miteinan­der ver­bun­dene Abläufe ihren Fortschritt leichter nachver­fol­gen und bess­er zusam­me­nar­beit­en. 

Case Study von Salesforce Financial Services Cloud: Royal Bank of Canada 

Nach­dem die Roy­al Bank of Cana­da (RBC) Prob­leme mit ihrem alten CRM-Sys­tem bekam und infolgedessen Inef­fizienz sowie sink­ende Bewer­berzahlen verze­ich­nete, entsch­ied sie sich für die Imple­men­tierung ein­er Lösung von Sales­force. Das Herzstück der Strate­gie war dabei die Finan­cial Ser­vices Cloud. Diese machte es der RBC möglich, sämtliche Kun­den­dat­en, die zuvor über mehrere alte Sys­teme ver­streut waren, in eine einzige Anwen­dung zu über­tra­gen. Dabei war die prob­lem­lose Inte­gra­tion von Finan­cial Ser­vices Cloud in die alten Ver­mö­gensver­wal­tungssys­teme der Bank von großer Hil­fe. Nun ver­fügt jed­er Berater über die Möglichkeit, Kun­den­in­for­ma­tio­nen schnell und ein­fach von dessen Desk­top abzu­rufen. Durch die Imple­men­tierung von Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud erzielte die RBC sig­nifikante Erfolge in den Bere­ichen Rekru­tierung und Beibehal­tung von Per­son­al. Außer­dem weist das Unternehmen nun eine Über­nah­mer­ate von momen­tan 90 % auf, was darauf hin­deutet, wie wertvoll dig­i­tale Fähigkeit­en für Berater tat­säch­lich sind. Durch die Imple­men­tierung von Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud entwick­elte sich RBC let­z­tendlich zu einem der führen­den Ver­mö­gensver­wal­ter. 

Klick­en Sie hier, um die gesamte Case Study nachzulesen.

Wie unterscheidet sich Financial Services Cloud von anderen Anwendungen zur Vermögensverwaltung? 

Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud ist in Zusam­me­nar­beit mit führen­den Kun­den in der Finanzbranche entwick­elt wor­den, um eine möglichst rei­bungslose Bedi­enung und Imple­men­tierung zu ermöglichen. Im Zen­trum ste­ht dabei das Client Data Mod­el von Sales­force, welch­es Unternehmen Zugriff auf jegliche wichti­gen Infor­ma­tio­nen erlaubt, die den Kun­den betr­e­f­fen und so Chan­cen auf Deals nach­haltig erhöht. Durch strate­gis­che Part­ner­schaften mit Spitzen­re­it­ern der Branche liefert Finan­cial Ser­vices Cloud besseren Ser­vice und ermöglicht so unter anderem die prob­lem­lose Neuaus­rich­tung von Port­fo­lios, neue Daten­ver­wahrungs­di­en­ste und Ver­mö­gen­sag­gre­ga­tion über jedes Kon­to hin­weg. Nicht zulet­zt prof­i­tiert Finan­cial Ser­vices Cloud als Teil der Sales­force-Pro­duk­t­fam­i­lie von drei Updates pro Jahr. Dies gewährleis­tet fort­laufende Inno­va­tion, hält die Anwen­dung immer auf dem neuesten Stand und erlaubt Zugriff auf neue Fea­tures und Verbesserun­gen. 

Wie kann Salesforce Financial Services Cloud das Kundennetzwerk vergrößern?  

Mit Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud lassen sich Kon­tak­te unter Kun­den bess­er ver­fol­gen und nachvol­lziehen. Hier­durch kann die Kun­den­ba­sis in ein aktives Empfehlungsnet­zw­erk aus­ge­baut wer­den, indem Empfehlun­gen von außer­halb oder aus dem eige­nen Unternehmen sicht­bar gemacht wer­den. Eine weit­ere Funk­tion­al­ität, “relat­ed lists”, zeigt Nutzern von Finan­cial Ser­vices Cloud Per­sön­lichkeit­en auf, die für neue Geschäftsmod­elle essen­ziell wer­den kön­nten. Mith­il­fe dieser Net­work­ing-Instru­mente lässt sich die Kon­tak­tliste von Fachkräften let­z­tendlich erhe­blich erweit­ern.  

Was ist der Unterschied zwischen Salesforce Financial Services Cloud und Sales Cloud?  

Bei Finan­cial Ser­vices Cloud und Sales Cloud han­delt es sich zwar in bei­den Fällen um Pro­duk­te aus dem Hause Sales­force, jedoch bietet Finan­cial Ser­vices Cloud einige entschei­dende Vorteile und Erweiterun­gen, durch die Berater noch stärkere Kun­den­beziehun­gen knüpfen kön­nen. Finan­cial Ser­vices Cloud enthält näm­lich alle Kern­funk­tio­nen von Sales Cloud, bietet darüber hin­aus allerd­ings auch neue Abschnitte und Objek­te zur weit­eren Per­son­al­isierung. Diese kön­nen wiederum genutzt wer­den, um Finanzkon­ten, Ver­mö­genswerte und auch Zielset­zun­gen darzustellen. Dieses Fea­ture lässt sich auf ganze Haushalte anwen­den und trägt dadurch wesentlich zur erhöht­en Pro­duk­tiv­ität bei. Berater müssen nicht länger Zeit und Geld darauf ver­schwen­den, das CRM auf ihre eige­nen Anforderun­gen anzu­passen, son­dern wer­den mit ide­alen Startbe­din­gun­gen aus­gerüstet. 

Wie kann ich Salesforce Financial Services Cloud installieren? 

Finan­cial Ser­vices Cloud basiert auf der Plat­tform Light­ning Expe­ri­ence von Sales­force. Es ist also notwendig, zuerst Light­ning Expe­ri­ence zu aktivieren, damit Finan­cial Ser­vices Cloud unter­stützt wird. Dazu muss im Set­up das Feld “Get Start­ed” oben im Menü gek­lickt wer­den. Als näch­stes müssen die gewün­scht­en Funk­tio­nen aktiviert wer­den; hier­bei ist es sin­nvoll, die emp­fohle­nen unter­stützen­den Fea­tures auszuwählen. Im näch­sten Schritt soll­ten Sie Light­ning Expe­ri­ence aktivieren und anschließend auf “Fin­ish Enabling Light­ning Expe­ri­ence” klick­en. Zu guter Let­zt klick­en Sie im Drop­down-Menü unter Ihrem Sales­force-Nutzer­na­men auf “Switch to Light­ning Expe­ri­ence”. Light­ning Expe­ri­ence ist jet­zt ein­satzbere­it. 

Wie kann ich meine Daten in Salesforce Financial Services Cloud übertragen? 

Natür­lich ist es äußerst wichtig, dass bere­its existierende Daten­sätze prob­lem­los in die neue Anwen­dung inte­gri­ert wer­den kön­nen. Sales­force liefert hier­für einige hil­fre­iche Werkzeuge, die genau dafür gemacht wur­den. Man muss also kein Experte für Sales­force sein, um mit Finan­cial Ser­vices Cloud zu starten. Zusät­zlich garantiert Sales­force ein robustes Net­zw­erk von Part­nern, die im Zuge der Cus­tomer Suc­cess Ser­vices das Unternehmen des Kun­den unter­stützen und auf dessen Erfolg hinar­beit­en. 

Sind meine Daten in Salesforce Financial Services Cloud sicher? 

Mit Sales­force Shield wer­den Nutzern von Finan­cial Ser­vices Cloud zusät­zliche Möglichkeit­en für best­möglichen Schutz der Dat­en geboten. Eine zusät­zliche Sicher­heit­sebene, die unter anderem Funk­tio­nen zum Überblick von Daten­zu­griff und ‑nutzung bein­hal­tet, ver­hin­dert effek­tiv bösar­tige Aktiv­itäten wie Angriffe auf Kun­den­dat­en. Durch Überwachung und Ver­schlüs­selung der Kon­toin­for­ma­tio­nen garantiert Sales­force, dass sen­si­ble Dat­en ver­traulich und sich­er behan­delt wer­den.  

Fazit

Die Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud hil­ft Beratern im Bere­ich Finanz­di­en­stleis­tun­gen, genauere und umfassende Ein­blicke in das Finanzpro­fil ihrer Kun­den zu erhal­ten. Dadurch kön­nen Kun­den­beziehun­gen langfristig und nach­haltig gestärkt wer­den. Darüber hin­aus bedeutet die Anwen­dung von Finan­cial Ser­vices Cloud einen bedeu­ten­den Gewinn an Pro­duk­tiv­ität und Zusam­me­nar­beit, da essen­zielle Prozesse automa­tisiert und vere­in­facht wer­den und Berater durch bessere Infor­ma­tio­nen proak­tiv han­deln kön­nen.  

Mehr zu Sales­force Finan­cial Ser­vices Cloud find­en Sie hier:  

https://www.salesforce.com/products/financial-services-cloud/overview/

Fazit

Sind Sie bereit für Ihr nächstes Projekt? 

Sie haben Fra­gen zu unseren Leis­tun­gen oder wün­schen ein Beratungsgespräch?

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Sie. Nehmen Sie ein­fach Kon­takt mit uns auf.

Y

Y

Z

Z

CRM Pioneer - 20 Jahre comselect

Als zertifizierter Salesforce Partner in Deutschland verfolgen wir ein Ziel: Sie erfolgreicher zu machen!

10 Sekunden Bewerbung

Wir suchen dich, dein Know-how und deinen Spirit.
Bewirb dich und werde ein Trailblazer.

Ihr Erfolg ist unser Branchen Know-How

Wir kennen und verstehen Geschäftsprozesse. Von der Neukundengewinnung bis zur effektiven Vertriebssteuerung. Aus der Erfahrung von über 1000 CRM Projekten haben wir Branchen-Templates erstellt, welche Ihnen erlauben innerhalb weniger Tage mit ausgewählten Prozessen „live“ zu gehen.

Herstellende Industrie

Bau- & Zulieferindustrie

  • Baucore Cloud

Stadtwerke & Energieversorger

  • Energy & Utility Cloud

Salesforce Multi-Cloud Expertise seit 2002

Salesforce ist eine CRM-Lösung für das Management von Kundenbeziehungen. Alle Abteilungen, einschließlich Marketing, Vertrieb, Kundenservice sowie Online- und stationärer Handel arbeiten auf einer gemeinsamen CRM-Plattform. So haben alle dieselbe Sicht auf ihre Kunden und können für das perfekte Kundenerlebnis sorgen.

Sie wollen die Lösungen live sehen? Nutzen Sie unser kostensfreies Beratungsangebot.

CRM für das Marketing

Lösungen für Ihre Daten

Daten- / Datensicherheit

 
3rd Party Apps
  • Conga
  • Tourenplaner
  • Docusign

Salesforce CRM Beratungs seit 2002

Über 400 mittelständische Unternehmen vertrauen unserem Know-how und den Salesforce Clouds.

Salesforce Service & Support

Diese Website benutzt Cookies, welche für die Funktion und Darstellung notwendig sind. Wenn Sie diese Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.